Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutsche Sicherheitspolitik

  • Kartonierter Einband
  • 445 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Praxisnahe Analyse der deutschen Sicherheitspolitik - das unentbehrliche Grundlagenwerk für Studium, Lehre und Politik. Das Buch b... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Praxisnahe Analyse der deutschen Sicherheitspolitik - das unentbehrliche Grundlagenwerk für Studium, Lehre und Politik. Das Buch bietet einen Überblick über die wichtigsten sicherheitspolitischen Akteure in Deutschland und die Zusammenhänge, in denen sie operieren. Ausgehend von einem sich verändernden Sicherheitsverständnis werden die handlungsleitenden Werte und Interessen betrachtet, Prozessabläufe in Staat und Gesellschaft untersucht und die wichtigsten sicherheitspolitischen Handlungsfelder analysiert. Jedes Kapitel bildet eine in sich geschlossene thematische Einheit und wird durch Diskussions- und Arbeitsfragen sowie eine annotierte Auswahl von weiterführender Literatur ergänzt. Das Buch empfiehlt sich daher insbesondere Lehrenden und Studierenden als Basis für die Seminarvorbereitung.

Autorentext
Dr. Stephan Böckenförde ist am Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr beschäftigt.

Prof. Dr. Sven Bernhard Gareis war Leitender Wissenschaftlicher Direktor an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg und lehrte Politikwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Klappentext

Sicherheitspolitik: Das unentbehrliche Grundlagenwerk für Studium, Lehre und Politik

Praxisnahe Analyse der deutschen Sicherheitspolitik von ausgewiesenen Experten.
Das Lehrbuch bietet eine Einführung in die wichtigsten Handlungsfelder und Fragestellungen deutscher Sicherheitspolitik.

Von einem umfassenden Sicherheitsverständnis ausgehend werden in diesem Band die wichtigsten Akteure, Zusammenhänge und Entscheidungsprozesse sowie die politische Praxis auf nationaler und internationaler Ebene vorgestellt und diskutiert.

Die Kapitel bilden in sich geschlossene Einheiten, die sich mit Diskussions- und Arbeitsfragen sowie annotierten Literaturvorschlägen zur Vorbereitung von Seminarsitzungen eignen.

Für die zweite Auflage wurden die Texte umfassend überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Zudem wurde der Band um neue Themenbereiche erweitert.

Deutsche Sicherheitspolitik: praxisnah, umfassend und fundiert erklärt.



Inhalt
Vorwort 7 A Grundlagen Kapitel 1 Die Veränderung des Sicherheitsverständnisses Stephan Böckenförde 11 Kapitel 2 Normative Grundlagen, Werte und Interessen deutscher Sicherheitspolitik Michael Staack 45 Kapitel 3 Die Organisation der Sicherheitspolitik in Deutschland Akteure, Kompetenzen, Verfahren und Perspektiven Sven Bernhard Gareis 79 B Instrumente und Handlungsfelder Kapitel 4 Militärische Beiträge zur Sicherheit Sven Bernhard Gareis 99 Kapitel 5 Innenpolitische Dimensionen der Sicherheitspolitik in Deutschland Martin H. W. Möllers 131 Kapitel 6 Wirtschaft, Ressourcen, Umwelt und Sicherheit Stefan Bayer 173 Kapitel 7 Entwicklungszusammenarbeit und aktive Krisenprävention Andreas Grimmel und Cord Jakobeit 209 Kapitel 8 Öffentliche Meinung und Sicherheitspolitik Heiko Biehl und Jörg Jacobs 233 C Sicherheitspolitik in internationalen Institutionen Kapitel 9 Die Europäische Union und die deutsche Sicherheitspolitik Wilhelm Knelangen 255 Kapitel 10 Deutschland und die NATO Olaf Theiler 287 Kapitel 11 Deutsche Sicherheitspolitik im Rahmen der Vereinten Nationen Johannes Varwick 329 D Perspektiven Kapitel 12 Die Zukunft der Sicherheit Probleme, Herausforderungen und Lösungsansätze für die deutsche Sicherheitspolitik Stephan Böckenförde und Sven Bernhard Gareis 363 E Anhang Zeitschriften 377 Internetlinks 378 Abkürzungsverzeichnis 380 Index 385 Autorenverzeichnis 389

Produktinformationen

Titel: Deutsche Sicherheitspolitik
Untertitel: Herausforderungen, Akteure und Prozesse
Editor:
EAN: 9783825285111
ISBN: 978-3-8252-8511-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Uni-Taschenbücher
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 445
Gewicht: 846g
Größe: H240mm x B169mm x T29mm
Jahr: 2014
Auflage: 2., überarbeitete A.
Land: DE