Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutsche Puppenkomödien

  • Kartonierter Einband
  • 408 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Karl Dietrich Leonhard Engel (1824 - 1913), Musiker und bedeutender Kenner und Sammler von Faust-Literatur, knüpfte nach seiner Pe... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Karl Dietrich Leonhard Engel (1824 - 1913), Musiker und bedeutender Kenner und Sammler von Faust-Literatur, knüpfte nach seiner Pensionierung Verbindungen mit Puppenspielern an, erwarb Originalspielbücher oder schrieb sie ab und veröffentlichte zwischen 1874 und 1879 und von 1890 bis 1892 eine Folge von insgesamt zwölf Monographien zum Puppentheater. Das hier vorliegende Werk enthält die Monographien 6 bis 9 mit den Stücken "Haman und Esther", "Das Reich der Toten", "Glückssäckel und Wünschhut", "Rosa von Tannenburg", "Doktor Faust" in zwei verschiedenen Fassungen und "Die bezauberte Insel". Nachdruck der Originalausgabe.

Produktinformationen

Titel: Deutsche Puppenkomödien
Untertitel: 2. Band
Editor:
EAN: 9783965060951
ISBN: 978-3-96506-095-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag UG
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 408
Gewicht: 981g
Größe: H271mm x B189mm x T25mm
Jahr: 2018