Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Deutsche Kriminalgeschichten der Gegenwart

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Jagd nach dem Täter und die Aufklärung von Verbrechen ist längst keine Domäne angelsächsischer Autoren mehr - der "neue d... Weiterlesen
20%
8.90 CHF 7.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die Jagd nach dem Täter und die Aufklärung von Verbrechen ist längst keine Domäne angelsächsischer Autoren mehr - der "neue deutsche Kriminalroman" beteiligt sich intensiv daran. In vielem verlässt er aber auch die eingefahrenen Bahnen des englischen und amerikanischen Krimis. Wie - das ist in den Kriminalerzählungen von Hansjörg Martin, Michael Molsner, Irene Rodrian und anderen mit Spannung nachzulesen.

Autorentext
Günter Lange, Akademischer Direktor (i. R.) am Institut für Germanistik der TU Braunschweig; Studium der Germanistik, Geschichte und Pädagogik an den Universitäten Heidelberg, Zürich und Göttingen. Zahlreiche Publikationen zur Literaturwissenschaft, Literatur- und Mediendidaktik sdowie Kinder- und Jugendliteratur.

Klappentext

Die Jagd nach dem Täter und die Aufklärung von Verbrechen ist längst keine Domäne angelsächsischer Autoren mehr - der »neue deutsche Kriminalroman« beteiligt sich intensiv daran. In vielem verlässt er aber auch die eingefahrenen Bahnen des englischen und amerikanischen Krimis. Wie - das ist in den Kriminalerzählungen von Hansjörg Martin, Michael Molsner, Irene Rodrian und anderen mit Spannung nachzulesen.



Inhalt
Max von der Grün: Die Absturzstelle Peter Zeindler: Die Meisterpartie Claretta Cerio: Alter Hass rostet nicht Günter Kunert: Vermisstenmeldung Michael Molsner: Der Tod eines Spitzels Irene Rodrian: Marmor für kleine Mädchen -ky: Herr Dühring stirbt nicht gern allein Hansjörg Martin: Mit Hut und Haaren Wolfdietrich Schnurre: Ein Mord

Produktinformationen

Titel: Deutsche Kriminalgeschichten der Gegenwart
Untertitel: (Texte und Materialien für den Unterricht)
Schöpfer:
EAN: 9783150150191
ISBN: 978-3-15-015019-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 95g
Größe: H148mm x B96mm x T11mm
Jahr: 1990
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"