Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Leib, Welt, Seele

  • Kartonierter Einband
  • 257 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es geht hier um zwei grundlegende und - wenn man sie ernst nimmt - aufregende Fragen: "Was ist eigentlich überhaupt Sein?&quo... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Es geht hier um zwei grundlegende und - wenn man sie ernst nimmt - aufregende Fragen: "Was ist eigentlich überhaupt Sein?" - Und: "Was ist eigentlich überhaupt Seele?" Höhepunkte in der Geschichte der Philosophischen Psychologie finden sich überall dort, wo diese Fragen zusammen gestellt und zusammen beantwortet werden. - Was Seele ist, sagt Heraklit, ist unausschöpfbar: "Der Seele Grenzen kannst Du im Gehen nicht erreichen, und wenn Du jeglichen Weg zu Ende gingest, einen so tiefen Sinn hat sie." (fr. 45) - Die Frage nach der Seele ist immer wieder zusammen mit der Frage nach der Welt gestellt worden. Unser Da-Sein ist immer schon ein In-der-Welt-Sein, sagt Heidegger. Wir existieren, weil wir auf die Welt gekommen sind: Da-Sein ist als solches: Leib-Sein. "- Die drei Titel-Stichworte: "Leib - Welt - Seele" drücken diesen Zusammenhang aus. "- Aristoteles formuliert radikal: Seele ist die Wirklichkeit des Leibes. Sie ist die Art und Weise der lebendigen Präsenz und Gegenwart eines leiblichen Lebewesens auf der Welt. Descartes dagegen betont ganz die Eigenständigkeit des Bewußtseins. "- In dem Buch werden u. a. behandelt: Heraklit, Parmenides, Empedokles, Plato, Aristoteles, Plotin, Augustinus, Thomas von Aquin, Dante, Descartes, Spinoza, Leibniz, Locke, Hume, Kant, Schelling, Hegel, Nietzsche, Dilthey, Husserl, Nicolai Hartmann, Plessner, Heidegger, Gadamer.

Autorentext
Detlev von Uslar, seit 1967 Professor für Psychologie und deren philosophische Grundlagen an der Universität Zürich. Bei Königshausen & Neumann sind von ihm erschienen: Was ist Seele? (1999). Tagebuch des Unbewussten. Abenteuer im Reich der Träume (2003). Traum und Begegnung. Das Spiel der Übertragung in der Geschichte der Beziehungen (2004). Leib, Welt, Seele. Höhepunkte in der Geschichte der Philosophischen Psychologie. Von den Anfängen bis zur Gegenwart (2005). Traum als Ereignis. Psychologie der Trauminhalte und Traumsymbole (2009)

Produktinformationen

Titel: Leib, Welt, Seele
Untertitel: Höhepunkte in der Geschichte der Philosophischen Psychologie. Von den Anfängen bis zur Gegenwart
Autor:
EAN: 9783826030772
ISBN: 978-3-8260-3077-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 257
Gewicht: 467g
Größe: H235mm x B159mm x T24mm
Veröffentlichung: 01.06.2005
Jahr: 2008
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen