Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sozialvorschriften im Straßenverkehr

  • Kartonierter Einband
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Sozialvorschriften für den Straßenverkehr regeln die zulässigen Lenkzeiten, die notwendigen Fahrtunterbrechungen und die Ruhez... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Sozialvorschriften für den Straßenverkehr regeln die zulässigen Lenkzeiten, die notwendigen Fahrtunterbrechungen und die Ruhezeiten im Personen- und Gütertransportgewerbe. So soll europaweit einerseits verhindert werden, dass die Fahrer zu lange unterwegs sind und dadurch das Unfallrisiko steigt, andererseits sollen die Vorschriften eine Wettbewerbsverzerrung zwischen den Unternehmen unterbinden. Die Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr ist daher ein wichtiger Bestandteil der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. In diesem Buch wird die komplexe Materie des innerstaatlichen als auch grenzüberschreitenden Berufskraftverkehrs mit den verschiedenen Rechtsbereichen, Verkehrsformen und sich daraus jeweils ergebenden Zeitgrenzen klar dargestellt. Grafiken, Checklisten, Übersichten und zahlreiche Beispiele erleichtern es dem Leser, sich die Thematik zu erarbeiten. Neben den rechtlichen Grundlagen werden auch ganz praktische Probleme, wie z. B. das Erkennen von Manipulationen an digitalen und analogen Kontrollgeräten oder Schaublättern, erläutert. Zudem ist ein umfangreicher Teil der Darstellung der Funktion des digitalen Kontrollgeräts gewidmet.

Klappentext

Die Sozialvorschriften für den Straßenverkehr regeln die zulässigen Lenkzeiten, die notwendigen Fahrtunterbrechungen und die Ruhezeiten im Personen- und Gütertransportgewerbe. So soll europaweit einerseits verhindert werden, dass die Fahrer zu lange unterwegs sind und dadurch das Unfallrisiko steigt, andererseits sollen die Vorschriften eine Wettbewerbsverzerrung zwischen den Unternehmen unterbinden. Die Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten im Straßenverkehr ist daher ein wichtiger Bestandteil der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. In diesem Buch wird die komplexe Materie des innerstaatlichen als auch grenzüberschreitenden Berufskraftverkehrs mit den verschiedenen Rechtsbereichen, Verkehrsformen und sich daraus jeweils ergebenden Zeitgrenzen klar dargestellt. Grafiken, Checklisten, Übersichten und zahlreiche Beispiele erleichtern es dem Leser, sich die Thematik zu erarbeiten. Neben den rechtlichen Grundlagen werden auch ganz praktische Probleme, wie z. B. das Erkennen von Manipulationen an digitalen und analogen Kontrollgeräten oder Schaublättern, erläutert. Zudem ist ein umfangreicher Teil der Darstellung der Funktion des digitalen Kontrollgeräts gewidmet.

Produktinformationen

Titel: Sozialvorschriften im Straßenverkehr
Untertitel: Leitfaden für Ausbildung, fortbildung und Praxis mit den wichtigsten Gesetzen und Verordnungen
Gründer:
Autor:
EAN: 9783801106775
ISBN: 978-3-8011-0677-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutsche Polizeiliteratur
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: 505g
Größe: H205mm x B149mm x T20mm
Veröffentlichung: 18.04.2017
Jahr: 2012
Auflage: 8. Auflage 2012
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "VDP-Fachbuch"