Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dermatologe

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 95. Kapitel: Gottfried Benn, Else Kienle, Herta Oberheuser, Felix A. Theilhaber, Türkan Saylan, A... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 95. Kapitel: Gottfried Benn, Else Kienle, Herta Oberheuser, Felix A. Theilhaber, Türkan Saylan, Adolf Pokorny, Albert Neisser, Josef Vonkennel, Max Marcuse, Eduard Arning, Klaus Wolff, Johannes Werther, Emil Schardon, Günter Stüttgen, Heinrich Auspitz, Georg Stingl, George C. Baker, Moritz Kaposi, Wolfram Sterry, Carl Schirren, Hans Christian Korting, Otto Braun-Falco, Bertold Lasker, Karl Linser, Cæsar Peter Møller Boeck, Leo von Zumbusch, Gustav Riehl, Robert Willan, Walther Frieboes, Karl Herxheimer, Hulusi Behçet, Gerhard Sattler, Gustav Simon, Niels Sönnichsen, John James Pringle, Ferdinand von Hebra, Alfred Blaschko, Joseph Kimmig, Heinrich Gottron, Georg Wolfgang Höfs, Edmund Lesser, Oscar Gans, Friedrich Wilhelm Felix von Bärensprung, Gustav Wagner, Heinrich Köbner, Franz Rogg, Walther Schultze, Otto Josef Schlein, Oskar Simon, Joseph Jakob Plenck, Bruno Bloch, Karl Holubar, Jonathan Hutchinson, Wolf-Dietrich Wittels, Peter Schleiff, Torsten Zuberbier, Oskar Naegeli, Isidor Neumann, Bernd Kardorff, Erich Hoffmann, Albert Veiel, Hugo Hecht, Harry Braun, Paul Gerson Unna, Alwin Knapp, Josef Jadassohn, Otto P. Hornstein, Philipp Keller, Erno Laszlo, Alfred Marchionini, Carl Friedrich Funk, Johann von Waller, Wilhelm Schneider, Hanns Otto Münsterer, Waltraud Braun, Carl Bruhns, Siegfried Borelli, Wilhelm Kerl, Siegmund Lustgarten, Alfred Sternthal, Heinrich Löhe, Felix Lewandowsky, Max Tièche, Max Jessner, Paul Mulzer, Ernest Finger, Stefania Jablonska, Hans Halter, Henri-Alexandre Danlos, Walter Burckhardt, Alan Lyell, Edwin Ramel, Berthold Rzany, Salomon Herxheimer, Anton Elfinger, Josef Kyrle, Heinrich Teller, Leopold Arzt, Eva-Bettina Bröcker, Rudolf Strempel, Emil Meirowsky, Jörgen Nilsen Schaumann, Oskar Lassar, Karl Kopp, Joseph von Lindwurm, Hans von Hebra, Herman Musaph, Ernest Henri Besnier, Marie Unna, Abraham Buschke, Samuel Jessner, Alfred Perutz, Edvard Ehlers, Albert Wiedmann, Jean-Louis Alibert, Adolf Jarisch senior, Karl Ullmann, Hermann von Zeissl, Johannes Fabry, Charles Du Bois, Raymond Sabouraud, John T. Bowen. Auszug: Gottfried Benn (* 2. Mai 1886 in Mansfeld, Brandenburg; + 7. Juli 1956 in Berlin) war ein deutscher Arzt, Dichter und Essayist. Benn selbst hat die Bedeutung der Biographie und der familiären, sozialen und regionalen Ursprünge für das Werk und die Künstlerexistenz häufig als unbedeutend bezeichnet und heruntergespielt: Herkunft, Lebenslauf - Unsinn! Aus Jüterbog oder Königsberg stammen die meisten, und in irgendeinem Schwarzwald endet man seit je.Dies entspricht Benns auch praktizierter Vorstellung einer strikten Unabhängigkeit und Trennung von realem, beruflichem Leben und rein künstlerischer Existenz. Benn brachte dies immer wieder in verschiedener Form zum Ausdruck. So meinte er: Die Einheit der Persönlichkeit ist eine fragwürdige Sache, und wir denken etwas anderes als wir sind, und unterschied zwischen hier Geschäft und dort Halluzinationen (IV, 141). Dies trifft sich mit seinen Vorstellungen der bewussten Verhüllung der eigenen Identität wie im späten Gedicht Verhüllung von 1951: Verhülle dich mit Masken und mit Schminken,auch blinzle wie gestörten Augenlichts,laß nie erblicken, wie dein Sein, dein Sinkensich abhebt von dem Rund des Angesichts.Dem stehen aber, wie so oft bei Benn, andere Aussagen gegenüber. So bekennt er sich in dem nach dem Ende des zweiten Weltkrieges - eventuell unter den damaligen seelischen Erschütterungen auch in Bezug auf den Freitod seiner ...

Produktinformationen

Titel: Dermatologe
Untertitel: Gottfried Benn, Else Kienle, Herta Oberheuser, Felix A. Theilhaber, Türkan Saylan, Adolf Pokorny, Albert Neisser, Josef Vonkennel, Max Marcuse, Eduard Arning, Klaus Wolff, Johannes Werther, Emil Schardon, Günter Stüttgen, Heinrich Auspitz
Editor:
EAN: 9781158935451
ISBN: 978-1-158-93545-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 426g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011