Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Zusatzstudiengang Umweltrecht an der Universität Lüneburg

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band stellt - im Lichte der aktuellen Diskussion um die deutsche Juristenausbildung - den postgradualen Zusatzstudiengang Umwe... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Band stellt - im Lichte der aktuellen Diskussion um die deutsche Juristenausbildung - den postgradualen Zusatzstudiengang Umweltrecht und damit ein wissenschaftliches Weiterbildungsangebot mit dem Masterabschluß LL.M. vor. Beiträge von ausgewiesenen Praktikern aus Justiz, Umweltverwaltung und Wirtschaft beschreiben detailliert die Anforderungen an junge Umweltjuristinnen und -juristen. In zwei weiteren Beiträgen wird das postgraduale LL.M.-Masterprogramm des Zusatzstudiengangs Umweltrecht an der Universität Lüneburg beschrieben und zugleich in die aktuelle Bildungslandschaft eingeordnet. Eine Expertise zu Fragen der Reform der Juristenausbildung stellt den Bezug zur laufenden Debatte her. Der Sammelband geht auf eine Evaluationstagung zurück. Er wendet sich an Studierende der Rechtswissenschaften, die sich in einem zukunftsträchtigen Beschäftigungssektor qualifizieren möchten, an Hochschullehrer im Bereich der Rechtswissenschaften sowie Entscheidungsträger in Wissenschaftsverwaltung und -förderung.

Produktinformationen

Titel: Der Zusatzstudiengang Umweltrecht an der Universität Lüneburg
Untertitel: Zugleich ein Beitrag zur Diskussion um die Reform der Juristenausbildung
Editor:
Schöpfer:
EAN: 9783789069413
ISBN: 978-3-7890-6941-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 142g
Größe: H229mm x B152mm x T7mm
Jahr: 2000
Auflage: 1. Auflage