Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Streit zwischen Mensch und Tier

  • Kartonierter Einband
  • 312 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Schriften des Orientalisten Friedrich Heinrich Dieterici (1821 - 1903) waren für das Studium der arabischen Philosophie, die f... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Schriften des Orientalisten Friedrich Heinrich Dieterici (1821 - 1903) waren für das Studium der arabischen Philosophie, die für die Kulturgeschichte des Mittelalters von großer Bedeutung ist, bahnbrechend. In den philosophischen Schriften der "Lauteren Brüder" haben die Tiere ihren festen Platz in der Welt. In der hier vorliegenden berühmten Fabel von dem Streit der Tiere mit den Menschen gewinnen die Tiere, nachdem die Menschen ihr anmaßendes und ungerechtes Verhalten gegenüber den Tieren erkennen mussten. Nachdruck der von Dieterici ins Deutsche übersetzten und mit einer Einführung in den Orden der "Lauteren Brüder" versehenen Ausgabe aus dem Jahr 1858.

Produktinformationen

Titel: Der Streit zwischen Mensch und Tier
Untertitel: Ein arabisches Märchen aus den Schriften der Lauteren Brüder
Editor:
EAN: 9783959137225
ISBN: 978-3-95913-722-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 362g
Größe: H191mm x B136mm x T27mm
Veröffentlichung: 28.08.2017
Jahr: 2019