Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Mainzer Goldschmuck

  • Fester Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die abenteuerliche Geschichte des Mainzer Goldschmucks, des wohl prominentesten mittelalterlichen Schmuckensembles in Deutschland,... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die abenteuerliche Geschichte des Mainzer Goldschmucks, des wohl prominentesten mittelalterlichen Schmuckensembles in Deutschland, die Ergebnisse der technischen Untersuchungen und seine heutige Interpretation sind die Themen der Publikation, die anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Hessischen Landesmuseum Darmstadt zum ersten Mal alle Teile des Schatzes vereinigt.

Autorentext
Dr. Theo Jülich studierte Kunstgeschichte und Geschichte an der RWTH Aachen und ging dann als Volontär an das Germanische Nationalmuseum Nürnberg. Seit 1989 ist er am Hessischen Landesmuseum Darmstadt tätig, seit 2005 als stellvertretenderDirektor.

Produktinformationen

Titel: Der Mainzer Goldschmuck
Untertitel: Ein Kunstkrimi aus der deutschen Kaiserzeit
Editor:
EAN: 9783795432867
ISBN: 978-3-7954-3286-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schnell und Steiner
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 1733g
Größe: H287mm x B218mm x T30mm
Veröffentlichung: 09.12.2017
Jahr: 2017