Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der ländliche Raum

  • Fester Einband
  • 178 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Thematik eines früheren Bandes in dieser Reihe ("Die Stadt - Lebensraum und Lebensform") wird mit der vorliegenden P... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Thematik eines früheren Bandes in dieser Reihe ("Die Stadt - Lebensraum und Lebensform") wird mit der vorliegenden Publikation die komplementäre Sicht, die des ländlichen Raumes, an die Seite gestellt. Vertreter der Regionalforschung (politische Geografie), der Wirtschaftspolitik, der Erziehungs- und Sozialwissenschaften, der Geschichte und der Biologie nehmen im vorliegenden Band zu unterschiedlichen Facetten des Gegenstandsbereiches Stellung. Wilfried Kürschner ist emeritierter Professor für Allgemeine Sprachwissenschaft und Germanistische Linguistik an der Universität Vechta.

Klappentext

Der Thematik eines früheren Bandes in dieser Reihe ("Die Stadt - Lebensraum und Lebensform") wird mit der vorliegenden Publikation die komplementäre Sicht, die des ländlichen Raumes, an die Seite gestellt. Vertreter der Regionalforschung (politische Geografie), der Wirtschaftspolitik, der Erziehungs- und Sozialwissenschaften, der Geschichte und der Biologie nehmen im vorliegenden Band zu unterschiedlichen Facetten des Gegenstandsbereiches Stellung. Wilfried Kürschner ist emeritierter Professor für Allgemeine Sprachwissenschaft und Germanistische Linguistik an der Universität Vechta.

Produktinformationen

Titel: Der ländliche Raum
Untertitel: Politik - Wirtschaft - Gesellschaft
Editor:
EAN: 9783643136510
ISBN: 978-3-643-13651-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lit Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 178
Gewicht: 450g
Größe: H241mm x B167mm x T20mm
Jahr: 2017