Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Kopfschmerz

  • Fester Einband
  • 332 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mehr als 20% der Erwachsenen und bis zu 8% der Jugendlichen leiden an chronisch rezidivierenden oder anhaltenden Kopfschmerzen. Je... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mehr als 20% der Erwachsenen und bis zu 8% der Jugendlichen leiden an chronisch rezidivierenden oder anhaltenden Kopfschmerzen. Jeder zehnte Erwachsene beansprucht wegen chronischer Kopfschmerzen ärztliche Hilfe. Die Ursache der meisten chronischen Kopfschmerzsyndrome ist nahezu ungeklärt. Hierbei spielen psychische Faktoren eine wichtige Rolle. Detaillierte Anamneseerhebung und Analyse der Auslösebedingungen sind erforderlich, um optimale diagnostische und therapeutische Maßnahmen einzuleiten. Voraussetzung hier für ist die Kenntnis über Ätiologie, Pathophysiologie und pharmakologische Grundlagen. Durch die Umsetzung der neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse in die Praxis lassen sich die diagnostische Zuordnung und therapeutischen Erfolge deutlich verbessern. Auf dem IV. Internationalen Symposium über Schmerzdiagnostik und -therapie mit dem Schwerpunkt "Kopfschmerz" in Bremen stellten Fachautoren und internationale Wissenschaftler Beiträge über Grundlagenforschung, Diagnostik und Therapie sowie Erfahrungsberichte verschiedener Kopfschmerzsyndrome dar. Viele Beiträge vermitteln einen praxisnahen Bezug. Ergebnisse verschiedener Studien sowie medikamentöser und nichtmedikamentöser alternativer Therapieverfahren ergänzen die Bestandsaufnahme. Dieses Buch soll der Aufklärung der Patienten ebenso wie der ärztlichen und psychologischen Betreuung unterstützend zur Seite stehen. Darüber hinaus will das Buch dazu bei tragen, das interdisziplinäre Denken in Diagnostik und Therapie des Kopfschmerzes zu fördern.

Inhalt

Vorwort Grußwort für die DGAI Rudolf-Frey-Gedächtnisvorlesung- Die Rolle des Anästhesisten bei der postoperativen Schmerzausschüttung 1. Pathophysiologie Thrombozyten und Pathophysiologie der Migräne Antidiuretic Hormone Induced Platelet Aggregation in Volunteers and Migraine Headache Patients Der Clusterkopfschmerz Kopfschmerz und Depressivität - psychosomatische und somatopsychische Korrelationen Zur Bedeutung von Geschlecht und Persönlichkeit als Prädiktoren der Schmerzempfindlichkeit Kopfschmerz und zirkadiane Rhythmik 2. Diagnostik Der Patient mit Kopfschmerzen - die Bedeutung integrativer Therapieansätze Migräne - Anfallskupierung durch Vasokonstriktionstraining Besonderheiten in der Behandlung von Kopfschmerzen und Migräne bei Kindern Der Kopfschmerz als Symptom gynäkologisch-geburtshilflicher Erkrankungen Kopfschmerz, HNO-Heilkunde und Neuraltherapie Spannungskopfschmerz und neuroradiologische Befunde Kopfschmerzsymptomatik bei intrakraniellen Blutungen unter Antikoagulantientherapie Kopfschmerz und Auge Vertebragene Instabilität als Ursache von Kopfschmerzen bei chronischer Polyarthritis Kopfschmerz aus psychosomatischer Sicht Betablocker versus Psychotherapie in der Migräneprophylaxe - erste Ergebnisse der Freiburger Migränestudie Kopf- und Gesichtsschmerzen aus der Sicht der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Eine experimentelle und klinische Studie zur Grundlagenforschung der Kopfschmerz- und Migränetherapie mit lokalanästhetikumhaltigen Infusionen allein und in Kombination medikamentöser und nicht-medikamentöser Verfahren 3. Therapie Betablocker in der Migräneprophylaxe Neue therapeutische Möglichkeiten zur Behandlung akuter Migräneattacken mit dem Serotoninagonisten Schmerzbehandlung bei Kopfschmerzen Häufigkeit, Risikofaktoren und Folgen eines Benzodiazepin- und/oder Analgetikaabusus bei Patienten mit Migräne bzw. chronischer Zephalgie Zum Stellenwert der Akupunktur in der Kopfschmerztherapie Die Akupunktur zur Behandlung chronischer Kopfschmerzen Transkutane elektrische Nervenstimulation und transkutane elektrische Nervenblockaden in Klinik und Praxis Physiologisch getriggerte transkutane Elektronervenstimulation pTENS Laserbehandlung des chronischen Spannungskopfschmerzes Die Perkutane Regulationstherapie Das Kopfgelenk-Syndrom Behandlung des chronischen und funktionellen Kopfschmerzes mittels diagnostisch-therapeutischer Lokalanästhesie Therapeutische Effekte von DSIP bei chronischen Schmerzpatienten Therapeutisches Modell für die Behandlung chronischer Kopfschmerzsyndrome mit Hypnose und Autogenem Training Therapie akuter Kopfschmerzen durch Schlafinduktion mittels Midazolam und Tramadol Der Kopfschmerz aus chirurgischer Sicht - differntialdiagnostischer Beitrag Spannungskopfschmerz und seine klinischen Grundlagen 4. Anhang: Abstracts Komplementäre Kopfschmerztherapien in der Praxis EEG-Variations in the Medical Attendance of Mergrim with Acupuncture Zur Therapie von Kopfschmerzpatienten in einer interdisziplinären Schmerzsprechstunde Therapeutische Lokalanästhesie bei Kopfschmerzen Zur perkutanen Thermokoagulation beim Hinterkopfschmerz Der Kopfschmerz aus HNO-ärztlicher Sicht Risikoprofile der zur Kopfschmerzbehandlung verwendeten Arzneimittel Ergebnisse bei der Therapie chronischer Kopf-und Gesichtsschmerzen Migräne: eine Mikrozirkulationsstörung? Effect of Flunarizin and Metoprolol on Serotonin Turnover of Platelets from Migrainous Patients The Role of the Sympathetic Nervous System in Migraine Moderene medikamentöse Migränetherapie Die Kombination psychologischer Methoden mit medikamentöser Migräneprophylaxe Pharmakologie peripher wirkender Analgetika Die Analgetika-Nephropathie Autorenverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Der Kopfschmerz
Untertitel: Pathophysiologie - Diagnostik und Therapie
Editor:
EAN: 9783881361453
ISBN: 978-3-88136-145-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Mediengruppe Oberfranken
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 332
Gewicht: 757g
Größe: H250mm x B177mm x T19mm
Veröffentlichung: 01.01.1991
Jahr: 1991