Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Horos des Zweiten Konzils von Nizäa 787

  • Fester Einband
  • 453 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Horos (von griech. "Grenze, Abgrenzung", d.i. "Lehrdefinition") des Zweiten Konzils von Nizäa (787) war bis zum Bilderdekret d... Weiterlesen
20%
93.00 CHF 74.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Der Horos (von griech. "Grenze, Abgrenzung", d.i. "Lehrdefinition") des Zweiten Konzils von Nizäa (787) war bis zum Bilderdekret des Trienter Konzils die herausragende konziliare Stellungnahme zur Bilderfrage. Diese Arbeit erschließt den Text sprachlich, ordnet ihn in die Zusammenhänge seiner Entstehung ein und eröffnet so einen fundierten Zugang zur Bildtheologie des Zweiten Nizänums.

Produktinformationen

Titel: Der Horos des Zweiten Konzils von Nizäa 787
Untertitel: Interpretationen und Kommentar auf der Grundlage der Konzilsakten mit besonderer Berücksichtigung der Bilderfrage
Kommentiert von:
EAN: 9783506747297
ISBN: 978-3-506-74729-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schoeningh Ferdinand GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 453
Gewicht: 934g
Größe: H240mm x B170mm x T45mm
Veröffentlichung: 01.12.2003
Jahr: 2003
Auflage: 1. Aufl. 12.2003
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen