Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Der fröhliche Sisyphos

  • Fester Einband
  • 257 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wolfgang Schäuble ist ein Glücksfall für die deutsche und europäische Politik. (Angela Merkel) Die deutsche wie die europäische Ei... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Wolfgang Schäuble ist ein Glücksfall für die deutsche und europäische Politik. (Angela Merkel) Die deutsche wie die europäische Einigung tragen maßgeblich Wolfgang Schäubles Handschrift. Kein anderer prägte diese Prozesse so lange und so wegweisend. Nun spielt er eine maßgebliche Rolle bei der Bewältigung der Wirtschafts- und Finanzkrise. Freunde und Weggefährten würdigen mit ihren Beiträgen eine echte Ausnahmeerscheinung in der deutschen Politik. Mit einem Geleitwort von Angela Merkel und mit Beiträgen von: Günther Beckstein, Michael Chertoff, August Hanning, Jean-Claude Juncker, Henry Kissinger, Christine Lagarde, Karl Lamers, Karl Kardinal Lehmann, Lothar de Maizière, Friedrich Merz, Günther Nonnenmacher, Thomas Schmid, Richard Schröder. Herausgegeben von Bruno Kahl, Markus Kerber, Nils Ole Oermann und Johannes Zachhuber.

Autorentext
Nils Ole Oermann, Prof. Dr. Dr., geb. 1973, ist Direktor des Instituts für Ethik und Transdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung an der Leuphana Universität Lüneburg.

Klappentext

Die deutsche wie die europäische Einigung tragen maßgeblich seine Handschrift. Kein anderer prägt diese Prozesse so lange und so wegweisend. Nun spielt er eine maßgebliche Rolle bei der Bewältigung der Wirtschafts- und Finanzkrise. Freunde und Weggefährten würdigen mit Wolfgang Schäuble eine echte Ausnahmeerscheinung in der deutschen Politik. Mit Beiträgen von: Lothar de Maiziére, Friedrich Merz, Henry Kissinger, Christine Lagarde, Günther Beckstein u. a.



Zusammenfassung
Wolfgang Schäuble ist ein Glücksfall für die deutsche und europäische Politik. (Angela Merkel) Die deutsche wie die europäische Einigung tragen maßgeblich Wolfgang Schäubles Handschrift. Kein anderer prägte diese Prozesse so lange und so wegweisend. Nun spielt er eine maßgebliche Rolle bei der Bewältigung der Wirtschafts- und Finanzkrise. Freunde und Weggefährten würdigen mit ihren Beiträgen eine echte Ausnahmeerscheinung in der deutschen Politik. Mit einem Geleitwort von Angela Merkel und mit Beiträgen von: Günther Beckstein, Michael Chertoff, August Hanning, Jean-Claude Juncker, Henry Kissinger, Christine Lagarde, Karl Lamers, Karl Kardinal Lehmann, Lothar de Maizière, Friedrich Merz, Günther Nonnenmacher, Thomas Schmid, Richard Schröder. Herausgegeben von Bruno Kahl, Markus Kerber, Nils Ole Oermann und Johannes Zachhuber.

Produktinformationen

Titel: Der fröhliche Sisyphos
Untertitel: Für Wolfgang Schäuble
Editor:
EAN: 9783451306631
ISBN: 978-3-451-30663-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 257
Gewicht: 400g
Größe: H205mm x B125mm x T25mm
Jahr: 2012
Land: DE