Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Film "The Artist"

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wi... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Im Zeitalter des 3D-Kinos, in welchem Filme oft wegen der Spezialeffekte und aufgrund der Computer-Animation wirken, kommt dieser Streifen ganz altmodisch daher: The Artist spielt im Hollywood der 1920er Jahre und ist aufgemacht wie ein Film aus jener Epoche. Ein Schwarz-Weiß-Stummfilm, der auf gesprochene Dialoge verzichtet. Die Story: Der Aufstieg einer jungen Schauspielerin in L.A. als der Wandel von Stumm zu Tonfilm begann. Kein ausgeklügelter Plot, aber große Gefühle. Kann so etwas überhaupt gehen? fragte sich der französische Regisseur Michel Hazanavicius bereits Anfang der 2000er Jahre und verschob sein Filmprojekt zunächst um zehn Jahre. Aber dann wurde The Artist zum Überraschungshit der Film gewann über 30 internationale Preise, darunter allein fünf Oscars bei der 84. Oscar-Verleihung 2012. Erfahren Sie hier mehr über den Film The Artist , seine Schauspieler und Vorbilder!

Klappentext

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Im Zeitalter des 3D-Kinos, in welchem Filme oft wegen der Spezialeffekte und aufgrund der Computer-Animation wirken, kommt dieser Streifen ganz altmodisch daher: "The Artist" spielt im Hollywood der 1920er Jahre und ist aufgemacht wie ein Film aus jener Epoche. Ein Schwarz-Weiß-Stummfilm, der auf gesprochene Dialoge verzichtet. Die Story: Der Aufstieg einer jungen Schauspielerin in L.A. als der Wandel von Stumm- zu Tonfilm begann. Kein ausgeklügelter Plot, aber große Gefühle. Kann so etwas überhaupt gehen? fragte sich der französische Regisseur Michel Hazanavicius bereits Anfang der 2000er Jahre und verschob sein Filmprojekt zunächst um zehn Jahre. Aber dann wurde "The Artist" zum Überraschungshit - der Film gewann über 30 internationale Preise, darunter allein fünf Oscars bei der 84. Oscar-Verleihung 2012. Erfahren Sie hier mehr über den Film "The Artist", seine Schauspieler und Vorbilder!

Produktinformationen

Titel: Der Film "The Artist"
Untertitel: Einzigartig, gefeiert, preisgekrönt
Editor:
EAN: 9786130127732
ISBN: 978-613-0-12773-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: FastBook Publishing
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 112g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.