Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der DFB und seine Skandale

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Bundesliga-Skandal 1971 umfasste Spielmanipulationen und Bestechungen, in die mehr als 50 Spieler, diverse Clubs, Trainer und ... Weiterlesen
20%
49.50 CHF 39.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Bundesliga-Skandal 1971 umfasste Spielmanipulationen und Bestechungen, in die mehr als 50 Spieler, diverse Clubs, Trainer und Funktionäre involviert waren. Es folgte 2005 der legendäre Fußball-Wettskandal um Schiedsrichter Robert Hoyzer und die Sapina-Brüder als Wettpaten. 2009 organisierten die Sapina-Brüder einen ähnlichen Wettbetrug noch einmal auf internationaler Ebene in größerem Ausmaß. 2010 erschütterte die Amerell-Affäre den DFB, in der Schiedsrichter-Obmann und DFB-Funktionär Manfred Amerell von mehreren jungen Schiedsrichtern angeklagt wurde, sie sexuell belästigt zu haben. Dieses Buch bietet einen Überblick über die bisher größten Skandale im deutschen Fußball.

Produktinformationen

Titel: Der DFB und seine Skandale
Untertitel: 1971 - 2005 - 2009 - 2010
Editor:
EAN: 9786130102975
ISBN: 978-613-0-10297-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: FastBook Publishing
Genre: Sport
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 196g
Größe: H224mm x B151mm x T19mm
Jahr: 2010