Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Barbier von Sevilla

  • Loseblatt
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dating back to ca. 1770, Harmoniemusik was originally conceived for wind orchestras and was mainly played at open-air concerts as ... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dating back to ca. 1770, Harmoniemusik was originally conceived for wind orchestras and was mainly played at open-air concerts as Tafelmusik (table music). Though the composers themselves typically adapted their own music for such purposes, this Rossini masterpiece was not and is beautifully rendered here for saxophone quartet. Instrumentation: 4 saxophones (SATBar)

Unter Harmoniemusik im ursprünglichen Sinn versteht man eine Orchesterbesetzung aus Holz-und Blechbläsern, die ungefähr um 1770 entstand und besonders für Freiluftkonzerte oder Tafelmusiken eingesetzt wurde. Meist waren es die Komponisten selbst, die ihre Werke als Harmoniemusik bearbeiteten. Die originale Harmoniemusik zum Barbier von Sevilla wurde dagegen vom Klarinettisten Wenzel Sedlák bearbeitet. Die vorliegende Fassung greift die Tradition der Harmoniemusiken auf und transponiert die herrlichen Melodien der Oper per Saxophonquartett in die Jetzt-Zeit. Schwierigkeitsgrad: 5

Inhalt
Cavatina "Ecco Ridente Il Cielo"

Produktinformationen

Titel: Der Barbier von Sevilla
Untertitel: Akt I - Part I. 4 Saxophone (SATBar). Partitur und Stimmen
Musik arrangiert von:
Komponist:
EAN: 9783892218364
ISBN: 978-3-89221-836-4
Format: Loseblatt
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 256g
Größe: H303mm x B231mm
Jahr: 2011