Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Depressionen im Alter

  • Kartonierter Einband
  • 167 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Depressionen geh6ren zu den hiiufigsten psychischen Erkrankungen im Alter. Die Kennt nis ihrer Symptomatik ist daher fUr jeden Arz... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Depressionen geh6ren zu den hiiufigsten psychischen Erkrankungen im Alter. Die Kennt nis ihrer Symptomatik ist daher fUr jeden Arzt unentbehrlich. So unerliiBlich aber die ge naue Kenntnis der verschiedenen Krankheitsbilder der Depressionen ist, so schwierig ist nach wie vor die Diagnose. Depressionen haben viele Gesichter; oft tragen sie Masken, hinter denen sie ihr eigentliches Gesicht verbergen. Sie erscheinen als Sucht oder auch in der Maskierung einer vielfiiltigen und vielfach wechselnden k6rperlichen Symptomatik. K6rperliche Beschwerden und Symptome k6nnen so weitgehend das Krankheitsbild be herrschen, daB eine psychiatrische Diagnose differentialdiagnostisch erst gar nicht in Be tracht gezogen wird. In anderen Fiillen treten psychologische und soziale Faktoren ins Spiel, wobei die im einzelnen wirksamen Faktoren nicht immer leicht zu erfassen sind, sich auch gegenseitig beeinflussen, so daB nicht ein bestimmter Faktor allein ausschlaggebend ist. Den untersuchenden Arzt kann dies vor groBe Schwierigkeiten stellen. Noch kompli zierter wird es, wenn die depressive Symptomatik mit den Symptomen einer akuten zere bralen Dekompensation oder eines organischen Psychosyndroms einhergeht. Nach wie vor stellt daher die rechtzeitige Erkennung, d. h. die Friihdiagnostik einer Depression im Alter ein besonderes Problem dar. Einerseits ist das fUr eine Friihdiagnostik erforderliche dia gnostische Instrumentarium erst unvollkommen entwickelt, andererseits wird das vorhan dene vielfach unzweckmiiBig eingesetzt.

Inhalt

Interdisziplinäre Aspekte.- Der Mensch zwischen gesellschaftlichen Plausibilitäten und Glaubensgewißheit. Ein theologischer Beitrag zur Frage von Depression im Alter.- Konsequenzen psychologischer Alternstheorien für die Psychogeriatrie.- Epidemiologie - Klinik - Differentialdiagnostik.- Depressionen im Alter: Entstehungsbedingungen, Symptomatologie, Diagnostik und Differentialdiagnostik.- Depressive geriatrische Patienten: Umfang und Qualität ihrer sozialen Bezüge.- Hirnorganisches Psychosyndrom und Depression im Alter.- Schlaganfall und Depression im Alter.- Die Herzschrittmacherimplantation - Eine Ursache der Depression im Alter?.- Biologische Grundlagen.- Biochemische Aspekte der Depression im Alter - Untersuchungen an postmortalem Gewebe und zukünftige Forschungsstrategien.- Biochemische und pharmakologische Grundlagen der Psychopharmakatherapie der Depression im Alter.- Schlaf und Schlafstörungen bei Depressionen im Alter.- Therapie.- Pharmakotherapie der Altersdepression.- Zur psychoanalytisch orientierten Psychotherapie depressiver Syndrome im Alter.- Familiendynamische Aspekte der Therapie depressiver Alterspatienten.- Zur Psychodiagnostik von Depressionen im Alter: Ergebnisse und Probleme der Messung psychosozialer Stützfaktoren.- Psychologische Therapieansätze bei Depressionen im Alter.- Autogenes Training und ältere Menschen.- Anschriften der Autoren.

Produktinformationen

Titel: Depressionen im Alter
Schöpfer:
Editor:
EAN: 9783798506923
ISBN: 978-3-7985-0692-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Steinkopff Dr. Dietrich V
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 167
Gewicht: 322g
Größe: H246mm x B169mm x T15mm
Jahr: 1986