Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der eRADgeber

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In diesem Buch stellt der Autor den Stand der Dinge bezüglich Elektrofahrrädern möglichst objektiv undprägnant dar. An geeigneter ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In diesem Buch stellt der Autor den Stand der Dinge bezüglich Elektrofahrrädern möglichst objektiv undprägnant dar. An geeigneter Stelle lässt er seine eigenen Erfahrungen einießen, versucht somit demThema möglichst viel Leben einzuhauchen und es nicht zu einer rein theoretischen Abhandlung verkom-men zu lassen. Schließlich handelt dieses Buch über ein spannendes, emotionales und Kraft spendendesThema. Ein Elektrofahrrad bringt Freude, ist Lebensqualität pur! Das Buch soll Werbung darstellen! Ganz klar! Jedoch nicht für eine spezielle Marke, sondern für eine spezielle Fahrradgattung. Aber lesen Sie selbst. Das Anliegen des Autors ist, Ihnen einen realistischen Einblick in die Welt der elektrisch unterstützten Fahrräder zu geben, ohne Sie mit zu vielen Informationen erschlagen zu wollen. Ein nicht geringer Teil dieses Buches befasst sich mit der Technik eines solchen Gefährtes, was jedoch den nicht technikbegeisterten Leser nicht abschrecken soll. In diesem Buch geht es um fundierte subjektive Erfahrungen und selbst "erfahrbares" Wissen.

Autorentext

Denys Benjamin Alt ist in Aachen geboren und hat nach seinem Abitur an der Universität Bielefeld Rechtswissenschaft studiert. Nach seinem Referendiat beim Landsgericht Aachen, bei der Staatsanwaltschaft Aachen, beim Polizeipräsidium Aachen und diversen angesehenen Rechtsanwaltskanzleien ist er inzwischen niedergelassener Rechtsanwalt in Aachen. Daneben ist er weiterhin auf dem Gebiet der Elektrofahrräder in beratener Funktion für eine Vielzahl von Organisationen tätig, hält regelmäßig öffentliche Vorträge über die Materie und publiziert in unterschiedlichsten Medien Fachberichte. Beim ADFC in Aachen ist er überdies Ansprechpartner Thema. Als Testfahrer für verschiedenste Unternehmen hat er inzwischen knapp 20000 Kilometer Praxis-Erfahrung mit Elektrofahrrädern, was nur wenige von sich behaupten können. Wenn auch Sie rechtlichen Beistand benötigen, können Sie sich vertrauenvoll an den Autor wenden.



Klappentext

In diesem Buch stellt der Autor den Stand der Dinge
bezüglich Elektrofahrrädern möglichst objektiv und
prägnant dar. An geeigneter Stelle lässt er seine ei-
genen Erfahrungen ein?ießen, versucht somit dem
Thema möglichst viel Leben einzuhauchen und es
nicht zu einer rein theoretischen Abhandlung verkom-
men zu lassen. Schließlich handelt dieses Buch über
ein spannendes, emotionales und Kraft spendendes
Thema. Ein Elektrofahrrad bringt Freude, ist Lebens-
qualität pur!
Das Buch soll Werbung darstellen! Ganz klar! Je-
doch nicht für eine spezielle Marke, sondern für eine
spezielle Fahrradgattung. Aber lesen Sie selbst. Das
Anliegen des Autors ist, Ihnen einen realistischen
Einblick in die Welt der elektrisch unterstützten Fahr-
räder zu geben, ohne Sie mit zu vielen Informationen
erschlagen zu wollen. Ein nicht geringer Teil dieses
Buches befasst sich mit der Technik eines solchen
Gefährtes, was jedoch den nicht technikbegeisterten
Leser nicht abschrecken soll. In diesem Buch geht es
um fundierte subjektive Erfahrungen und selbst »er-
fahrbares« Wissen.

Produktinformationen

Titel: Der eRADgeber
Untertitel: Das Wesentliche über Elektrofahrräder, Pedelecs und E-Bikes
Autor:
EAN: 9783863170004
ISBN: 978-3-86317-000-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mainz-Ratgeber & Sachbuch
Genre: Wassersport
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 90g
Größe: H180mm x B118mm x T5mm
Veröffentlichung: 01.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE