Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zentrale arbeitsrechtliche Probleme von in Teilzeit beschäftigten Studierenden

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,0, Fachhochschule Dortmund, Veranstaltung... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Arbeitsrecht, Note: 1,0, Fachhochschule Dortmund, Veranstaltung: Arbeitsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder Student in der heutigen Zeit kennt das Problem. Viele Vorlesungen, wenig Zeit und zu allem Unglück auch noch wenig Geld. Schnell beginnt die Suche nach einem Studentenjob, der einem ein bisschen Geld in die Kasse spült. Die vorliegende Arbeit richtet sich insbesondere an Studierende, die neben ihrem Studium einer Beschäftigung nachgehen. Diese Arbeit soll die zentralen arbeitsrechtlichen Probleme von in Teilzeit beschäftigten Studierenden aus Sicht der Arbeitnehmer vorstellen. Angefangen von der Begründung bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses sollen im Rahmen eines praktischen Fallbeispiels ausgewählte und damit die zentralen Problempunkte im arbeitsrechtlichen Sinne aufgezeigt und diskutiert werden.

Produktinformationen

Titel: Zentrale arbeitsrechtliche Probleme von in Teilzeit beschäftigten Studierenden
Autor:
EAN: 9783668273559
ISBN: 978-3-668-27355-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 102g
Größe: H211mm x B151mm x T8mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage