Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Möglichkeiten zur Verbesserung der Interaktion zwischen Individuen und Gruppen

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die kurze Antwort auf die Frage: "Was tun Vorgesetzte die meiste Zeit des Arbeitstages?" lautet: "Reden"! Zahl... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die kurze Antwort auf die Frage: "Was tun Vorgesetzte die meiste Zeit des Arbeitstages?" lautet: "Reden"! Zahlreiche Untersuchungen haben erwiesen, dass durch Telefonate, Gespräche, Konferenzen, Informationssuche, Anweisungen, Kontrolle, Beratung usw. zwischen 40 und 80 %, im Durchschnitt weit über die Hälfte, der gesamten Arbeitszeit beansprucht werden. In einer arbeitsteiligen Organisation hängt die Zielerfüllung von einer gelungenen Abstimmung der einzelnen Leistungsphasen und -beiträge ab. Voraussetzung dafür ist die richtige Kommunikation. Problemlösen, Kontrollieren, Delegieren, Beauftragen, Kontrollieren usw. ist an Information und Kommunikation gebunden. Die optimale Gestaltung der Kommunikationsprozesse ist deshalb eine unabdingbare Voraussetzung für den Erfolg einer Unternehmung oder Organisation. Diese Arbeit zeigt Möglichkeiten zur Verbesserung der Interaktion zwischen Individuen und Gruppen, durch die Betrachtung des Kommunikationsprozesses unter verschiedenen Aspekten, um so Kommunikation noch erfolgreicher zu machen.

Autorentext

Dennis Hoffmann, Dipl.-Kfm.(FH): Studium der technischen Betriebswirtschaft an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Schwerpunkte: Personalmanagement, Marketing, Technik. Projektleiter bei der ETH Agrar GmbH, Hamburg.



Klappentext

Die kurze Antwort auf die Frage: "Was tun Vorgesetzte die meiste Zeit des Arbeitstages?" lautet: "Reden"! Zahlreiche Untersuchungen haben erwiesen, dass durch Telefonate, Gespräche, Konferenzen, Informationssuche, Anweisungen, Kontrolle, Beratung usw. zwischen 40 und 80 %, im Durchschnitt weit über die Hälfte, der gesamten Arbeitszeit beansprucht werden. In einer arbeitsteiligen Organisation hängt die Zielerfüllung von einer gelungenen Abstimmung der einzelnen Leistungsphasen und -beiträge ab. Voraussetzung dafür ist die richtige Kommunikation. Problemlösen, Kontrollieren, Delegieren, Beauftragen, Kontrollieren usw. ist an Information und Kommunikation gebunden. Die optimale Gestaltung der Kommunikationsprozesse ist deshalb eine unabdingbare Voraussetzung für den Erfolg einer Unternehmung oder Organisation. Diese Arbeit zeigt Möglichkeiten zur Verbesserung der Interaktion zwischen Individuen und Gruppen, durch die Betrachtung des Kommunikationsprozesses unter verschiedenen Aspekten, um so Kommunikation noch erfolgreicher zu machen.

Produktinformationen

Titel: Möglichkeiten zur Verbesserung der Interaktion zwischen Individuen und Gruppen
Untertitel: Wie ist es Organisationen möglich, durch eine Regelung von Kommunikationsprozessen, die Interaktion zwischen Individuen und Gruppen zu verbessern?
Autor:
EAN: 9783836476454
ISBN: 978-3-8364-7645-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Management
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 171g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2013