Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundsätze zur Reform des öffentlichen Dienstrechts

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In den vergangenen Jahren hat sich vor allem unter dem -Diktat der leeren Kassen- der Druck verstärkt, den öffentlichen Dienst und... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In den vergangenen Jahren hat sich vor allem unter dem -Diktat der leeren Kassen- der Druck verstärkt, den öffentlichen Dienst und das Recht des öffentlichen Dienstes durchgreifend zu reformieren. Die hier vorgelegte Untersuchung prüft die Vereinbarkeit der aktuellen Vorschläge mit dem geltenden Verfassungs- und Beamtenrecht und schlägt, soweit erforderlich, notwendige rechtliche Änderungen jedenfalls in Grundzügen vor.

Über die Notwendigkeit einer Reform des öffentlichen Dienstrechts besteht weithin Einigkeit, nicht aber über ihre konkreten Inhalte. Die Arbeit entwickelt daher in vierzig Grundsätzen die Eckpunkte einer verfassungskonformen Beamtenrechtsreform, die sich nicht nur als kurzatmige Abhilfe angesichts notleidender öffentlicher Haushalte versteht, sondern als einen ersten Schritt zu einer umfassenden Strukturreform der öffentlichen Verwaltung im Dienst der modernen Bürgergesellschaft. Dabei geht es zunächst um eine Neubestimmung und Begrenzung der Aufgabenbereiche, die auch künftig den Einsatz von hoheitlich handelnden Beamten erfordern. Zum anderen beziehen sich die Vorschläge auf das Ziel, Mobilität, Flexibilität und Leistungsbereitschaft zu stärken. Die schwierigen Fragen einer "gerechten" Besoldungs- und Versorgungsreform werden ebenso erörtert wie die Probleme der Teilzeitbeschäftigung, der objektiven Leistungsbeurteilung und der Vergabe von Leitungspositionen auf Zeit. Das Buch geht alle an, denen die Reform des Beamtentums und des öffentlichen Dienstes insgesamt nicht nur ein Lippenbekenntnis ist.

Klappentext

Die Verfasser entwerfen die Grundlagen einer notwendigen Reform des Beamtenrechts, die von einer Neubestimmung der Funktionsbereiche des Beamtentums ausgeht, aber auch die Strukturen des Besoldungs- und Versorgungsrecht, das Beurteilungswesen, die erweiterte Möglichkeit von Teilzeit-Beamtenverhältnissen und die Übertragung von Leitungspositionen auf Zeit miteinbezieht.

Produktinformationen

Titel: Grundsätze zur Reform des öffentlichen Dienstrechts
Autor:
EAN: 9783789051142
ISBN: 978-3-7890-5114-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 190g
Größe: H231mm x B154mm x T9mm
Jahr: 1997
Auflage: 1. Auflage