Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mörder im eigenen Dezernat

  • Kartonierter Einband
  • 82 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kaspar Senn wurde vom Drogenfahnder Servus Blom getötet seinem Kollegen. Nun möchte er seinen Mörder posthum überführen. Gleichzei... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Kaspar Senn wurde vom Drogenfahnder Servus Blom getötet seinem Kollegen. Nun möchte er seinen Mörder posthum überführen. Gleichzeitig hat auch seine Chefin Laura Peters ein seltsames Gefühl, was Servus Blom angeht. Gelingt es den beiden Frauen, das Verbrechen aufzuklären und somit weitere zu verhindern?

Autorentext

Denise Remisberger, Jahrgang 1967, ist Übersetzerin, Kunstmalerin, Autorin und mediale sowie psychologisch-astrologische Beraterin. Artikel, Künstlerporträts, Gedichte, Kurzgeschichten, Kunstbild-Kurzbeschreibungen und die Bücher «Suche Frosch mit Krone», «Vor der Wahl kommt die Ausmistung», «Ein beabsichtigter Mord mit unbeabsichtigten Folgen», «Eine übliche Fahndung mit unüblichen Begleiterscheinungen» sowie «Observiere undercover die Polizei» wurden bisher veröffentlicht. Die Autorin schreibt an ihrem siebten Buch. Homepage: www.deniseremisberger.ch



Klappentext

Kaspar Senn wurde vom Drogenfahnder Servus Blom getötet - seinem Kollegen. Nun möchte er seinen Mörder posthum überführen. Gleichzeitig hat auch seine Chefin Laura Peters ein seltsames Gefühl, was Servus Blom angeht. Gelingt es den beiden Frauen, das Verbrechen aufzuklären und somit weitere zu verhindern?

Produktinformationen

Titel: Mörder im eigenen Dezernat
Autor:
EAN: 9783831614264
ISBN: 978-3-8316-1426-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Utz Verlag GmbH
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 82
Gewicht: 98g
Größe: H190mm x B123mm x T10mm
Jahr: 2009
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen