Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rameaus Neffe

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Schriftsteller, Philosoph und Begründer der Enzyklopädie Denis Diderot (1713-1784) arbeitete an dem Dialog "Rameaus Neffe... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Schriftsteller, Philosoph und Begründer der Enzyklopädie Denis Diderot (1713-1784) arbeitete an dem Dialog "Rameaus Neffe" zwischen 1761 und 1774, ohne das Werk zu veröffentlichen: Der Ich-Erzähler trifft im Palais Royale den historisch verbürgten Musiker Jean-François Rameau, den Neffen des bekannten Komponisten Jean-Philippe Rameau. Zwischen beiden entspannt sich ein Zwiegespräch über das Wesen des Künstlers, wobei der durch seine Erfolglosigkeit verbitterte Zyniker und Gesellschaftsverächter Rameau der aufklärerischen Vernunft des Philosophen Diderot gegenübergestellt wird. Auf Umwegen gelangte das verschollen geglaubte Manuskript nach Weimar, wo Goethe die hier vorliegende Übersetzung zusammen mit einem Personen- und Sachregister anfertigte und 1805 veröffentlichte. Die französische Originalausgabe von Diderots Text erschien erst 1823.

Autorentext
Denis Diderot, geb. am 5. Oktober 1713 in Langres, gest. am 31. Juli 1784 in Paris, war einer der großen Enzyklopädisten und französischen Aufklärer und ist als solcher einer der bedeutendsten Vertreter der europäischen Universalbildung. Seine Ideen haben in vielerlei Hinsicht das Geistesleben seiner Nachwelt geprägt. Er hat neben den 6000 Artikeln der Enzyklopädie und philosophischen Schriften, Dramen, Romane und Erzählungen geschrieben, die meisten erschienen erst posthum.

Produktinformationen

Titel: Rameaus Neffe
Untertitel: Übersetzt von Johann Wolfgang von Goethe
Autor:
EAN: 9783862679782
ISBN: 978-3-86267-978-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 161g
Größe: H212mm x B151mm x T13mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck