Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von Signalen zu Systemen

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Systembetrachtung ist für technische Entwicklungen zentral, da sie eine Fokussierung auf die für die anvisierte Funktion wesen... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Systembetrachtung ist für technische Entwicklungen zentral, da sie eine Fokussierung auf die für die anvisierte Funktion wesentlichen Elemente erlaubt. Die Wechselwirkung einzelner Systeme mit anderen oder der Umwelt lässt sich über Signale erfassen. Somit treten Signale und Systeme immer gemeinsam auf. Aus dem Wissen über das System lassen sich dessen Reaktionen auf zukünftige Eingangssignale vorhersagen, aus den Reaktionen des Systems lassen sich wiederum Rückschlüsse auf die Systemeigenschaften ziehen. Beide Zugänge ergänzen sich und dienen als Schritte eines Entwicklungsprozesses, der von der Modellbildung über die Systemanalyse bis zur Regelungstechnik reicht und somit zum gewünschten Systemverhalten führt, d. h. zur angestrebten Beziehung zwischen Ein- und Ausgangssignalen. Im vorliegenden Buch werden diese Zusammenhänge aus regelungstechnischer Sicht präsentiert, wobei sowohl methodische Grundlagen vorgestellt als auch aktuelle technische Beispiele behandelt werden. Diese Beispiele verdeutlichen den Zusammenhang zwischen physikalischem Verständnis und mathematischer Beschreibung sowie die Komplementarität von physikalischer und signalbasierter Systemanalyse.

Produktinformationen

Titel: Von Signalen zu Systemen
Editor:
Autor:
EAN: 9783990339060
ISBN: 978-3-99033-906-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Trauner Verlag
Genre: Berufs- & Fachschulbücher
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 341g
Größe: H238mm x B169mm x T15mm
Veröffentlichung: 17.10.2017
Jahr: 2017
Auflage: 3. überarbeitete Auflage 2017