Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Brechts Lyrik im Vergleich zur Dichtung Stefan Georges

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Georg-August-Universität Göttin... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen (Deutsches Seminar), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Brechts Kritik an dem Verfasser Stefan George wird in verschiedenen seiner Schriften deutlich. In dieser Arbeit wird anhand dieser Literaturkritik das Selbstverständnis Brechts, seine Ansprüche an den Künstler und seine Auffassung von "wertvoller Lyrik" deutlich gemacht. Neben einer Darstellung eines Lyrikwettbewerbs, in welchem Brechts Handlungsweise bemerkenswert war sowie eines Brechtschen Gedichtes und weiterer Textausschnitte wird eine differenzierte Darstellungsweise des Künstlers und seines Verhältnisses zu George entwickelt, die schliesslich durch die Darstellung des Künstlers George, seines Selbstverständnisses und zweier seiner lyrischen Produkte kontrastiert wird.

Produktinformationen

Titel: Brechts Lyrik im Vergleich zur Dichtung Stefan Georges
Autor:
EAN: 9783638760386
ISBN: 978-3-638-76038-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2007
Auflage: 2. Auflage