Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kompetenzorientierter Unterrichtsentwurf zum ersten Lernbaustein des E-Learning Moduls: Erstellen einer Broschüre zum Thema ,,Allergie''

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,0, Pädagogische Hoc... Weiterlesen
20%
17.50 CHF 14.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau (Institut für deutsche Sprache und Literatur), Veranstaltung: Sprachliche Kompetenz von Jugendlichen fördern , Sprache: Deutsch, Abstract: Der hier vorliegende Unterrichtsentwurf ist Teil eines umfassenden Projektes zwischen den Pädagogischen Hochschulen Heidelberg und Freiburg mit dem Berufsbildungswerk Neckargmünd. Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung von E - Learning - Modulen zur Förderungen des sprachlichen Informationsmanagements im beruflichen Schulwesen. Auf einer entsprechenden Lernplattform sollen diese Module als Selbstlernmaterial den Auszubildenden als auch den Lehrkräften zum Gebrauch im Unterricht zur Verfügung stehen. Dabei ist das Projekt so aufgebaut, dass Studierende der Hochschulen im Rahmen einer Lehrveranstaltung Selbstlernmaterial erstellen, das dann mit den Berufsschülern evaluiert und ggf. überarbeitet wird. So arbeiteten Studierende und Berufsschüler gemeinsam an der Qualität des Projektes. Für die Studierenden bedeutet das eine intensive Verbindung von Theorie- und Praxiselementen in ihrer sprachdidaktischen Ausbildung. Erstellt wurde dieses Modul um das Thema ,,Allergie'' im Rahmen der Lehrveranstaltung ,,Sprachliche Kompetenzen von Jugendlichen fördern'' an der PH Freiburg im SS 2010. In der ersten Phase des Seminars wurden den Studierenden grundlegende sprachdidaktische Aspekte in der Didaktik vermittelt. Dazu gehören u.a. sprachbezogene Anforderungen zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit, Textverstehen, Strukturieren und Präsentieren von Informationen, Texte verfassen, Bestimmung des Lernbedarfs, Aufgaben und Aufgabenformate sowie die Förderung von sprachlichen Kompetenzen im Allgemeinen. Ebenso wurden als Vorbereitung auf die eigentliche Projektphase der Konferenzraum ,,vitero'' sowie das Freeware - Programm ,,Hot Potatoes'' vorgestellt. Weiterhin kam es zu einer Einteilung der Studierenden in vier Arbeitsgruppen mit je einem unterschiedlichen Thema. Zu diesem Thema entwickelten die Studierenden in der Gruppe ein didaktisches Konzept. In der Arbeitsgruppe ,,Allergie'' arbeiteten vier Studierende. Wichtiger Hinweis!!! Aus rechtlichen Gründen wurden alle für das Verständnis nicht notwendigen Bilder aus den Unterrichtsmaterialien entfernt. Es dürfen aus Gründen des Zitatrechtes nur Bilder verwendet werden, die für ein Verständnis der Inhalte unterlässlich sind. Wenn jemand das Material für den Unterricht nutzen möchte, kann er oder sie eigene Bilder einfügen.

Klappentext

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau (Institut für deutsche Sprache und Literatur), Veranstaltung: Sprachliche Kompetenz von Jugendlichen fördern , Sprache: Deutsch, Abstract: Der hier vorliegende Unterrichtsentwurf ist Teil eines umfassenden Projektes zwischen den Pädagogischen Hochschulen Heidelberg und Freiburg mit dem Berufsbildungswerk Neckargmünd. Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung von E - Learning - Modulen zur Förderungen des sprachlichen Informationsmanagements im beruflichen Schulwesen. Auf einer entsprechenden Lernplattform sollen diese Module als Selbstlernmaterial den Auszubildenden als auch den Lehrkräften zum Gebrauch im Unterricht zur Verfügung stehen. Dabei ist das Projekt so aufgebaut, dass Studierende der Hochschulen im Rahmen einer Lehrveranstaltung Selbstlernmaterial erstellen, das dann mit den Berufsschülern evaluiert und ggf. überarbeitet wird. So arbeiteten Studierende und Berufsschüler gemeinsam an der Qualität des Projektes. Für die Studierenden bedeutet das eine intensive Verbindung von Theorie- und Praxiselementen in ihrer sprachdidaktischen Ausbildung. Erstellt wurde dieses Modul um das Thema ,,Allergie'' im Rahmen der Lehrveranstaltung ,,Sprachliche Kompetenzen von Jugendlichen fördern'' an der PH Freiburg im SS 2010. In der ersten Phase des Seminars wurden den Studierenden grundlegende sprachdidaktische Aspekte in der Didaktik vermittelt. Dazu gehören u.a. sprachbezogene Anforderungen zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit, Textverstehen, Strukturieren und Präsentieren von Informationen, Texte verfassen, Bestimmung des Lernbedarfs, Aufgaben und Aufgabenformate sowie die Förderung von sprachlichen Kompetenzen im Allgemeinen. Ebenso wurden als Vorbereitung auf die eigentliche Projektphase der Konferenzraum ,,vitero'' sowie das Freeware - Programm ,,Hot Potatoes'' vorgestellt. Weiterhin kam es zu einer Einteilung der Studierenden in vier Arbeitsgruppen mit je einem unterschiedlichen Thema. Zu diesem Thema entwickelten die Studierenden in der Gruppe ein didaktisches Konzept. In der Arbeitsgruppe ,,Allergie'' arbeiteten vier Studierende. Wichtiger Hinweis!!! Aus rechtlichen Gründen wurden alle für das Verständnis nicht notwendigen Bilder aus den Unterrichtsmaterialien entfernt. Es dürfen aus Gründen des Zitatrechtes nur Bilder verwendet werden, die für ein Verständnis der Inhalte unterlässlich sind. Wenn jemand das Material für den Unterricht nutzen möchte, kann er oder sie eigene Bilder einfügen.

Produktinformationen

Titel: Kompetenzorientierter Unterrichtsentwurf zum ersten Lernbaustein des E-Learning Moduls: Erstellen einer Broschüre zum Thema ,,Allergie''
Untertitel: Thema des Lernbausteins: Was ist eine Allergie?
Autor:
EAN: 9783640753833
ISBN: 978-3-640-75383-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H217mm x B154mm x T2mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage.