Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Jochbergspeicher. Die landschaftsästhetische Frage eines Pumpspeicherkraftwerks

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Landschaftsarchitektur, Landespflege, Gartenbau, Note: 1,0, Technische Universität ... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Landschaftsarchitektur, Landespflege, Gartenbau, Note: 1,0, Technische Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Jochberg ist ein 1565 hoher Berg am Walchensee im Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen in der Nähe von München. Er gilt als sehr beliebtes Ausflugsziel. An der Stelle der beliebten Alm, wie sie auf dem Titelbild zu sehen ist, ist ein Wasserspeicherbecken mit einem Fassungsvermögen von drei Millionen Kubikmetern Wasser geplant. Es würde damit ähnliche Ausmaße haben, wie der geplante und umstrittene Speicher Riedl an der Donau im Landkreis Passau. Das auf dem Titelbild zu sehende, beliebte Ausflugslokal würde bei einer Realisierung des Projekts komplett unter Wasser liegen. Das Projekt führt aktuell (2013) zu starken Diskussionen zwischen den Planern, in diesem Fall die Energieallianz Bayern (Zusammenschluss von insgesamt 32 Unternehmen), der Bevölkerung und verschiedenen Verbänden. Es kristallisiert sich ein Zwiespalt heraus. Denn auch die Gegner des Projekts sind für die Energiewende, aber eben gegen einen solch enormen Eingriff in die sensible Landschaft des Alpenraums. In der Arbeit wird die landschaftsästhetische Frage von Pumpspeicherkraftwerken erörtert und eine mögliche Lösung für den geplanten Jochbergspeicher aufgezeigt.

Produktinformationen

Titel: Der Jochbergspeicher. Die landschaftsästhetische Frage eines Pumpspeicherkraftwerks
Autor:
EAN: 9783656722373
ISBN: 978-3-656-72237-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 65g
Größe: H213mm x B154mm x T5mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage