Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Iraner in Deutschland. Migrationsprozess und Integration

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, Note: 15,0 Punkte, , Sprache: Deutsch, Abstract: Di... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Allgemeines, Note: 15,0 Punkte, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit will einen prägnanten Überblick über die Migration von Iraner/innen in Deutschland liefern. Dabei wird zunächst auf die Migrationsgeschichte von Iraner/innen in Deutschland eingegangen sowie eine Einteilung in verschiedene Migrationstypen vorgenommen. Im zweiten Teil behandelt die Arbeit die Frage, wie sich die Lebenswirklichkeit der genannten Migrationsgruppe in Deutschland gestaltet und zieht schlussendlich ein Fazit, ob die Integration der iranischstämmigen Minderheit in Deutschland geglückt ist. Trotz der Größe der iranischstämmigen Minderheit bleibt sie in Deutschland unauffällig und findet kaum Beachtung in verschiedenen Integrationsdebatten, obwohl sie historisch wie auch quantitativ zweifellos zu den bedeutendsten Migrationsgruppen in der Bundesrepublik Deutschland gezählt werden muss. So lässt sich die iranische Migration nach Deutschland bis in die Zeit der Weimarer Republik zurückverfolgen. Heutzutage wirken bedeutende Persönlichkeiten mit iranischem Migrationshintergrund in allen Belangen des öffentlichen Lebens der Bundesrepublik Deutschland. Darunter befinden sich u. a. die stellvertretende Parteivor-sitzende der Partei Die Linke, Sahra Wagenknecht, der Bundestagsabgeordnete Omid Nouripour, der bekannte Neurochirurg Madjid Samii oder auch die erfolgreichen Schriftsteller Navid Kermani und Bahman Nirumand.

Produktinformationen

Titel: Iraner in Deutschland. Migrationsprozess und Integration
Untertitel: Facharbeit
Autor:
EAN: 9783668003538
ISBN: 978-3-668-00353-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 105g
Größe: H211mm x B151mm x T4mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.