Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Auslegungsgeschichte der Bibel im Vergleich zur persönlichen Entwicklung des Bibellesers

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,3, University of South Africa, Sprache: De... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,3, University of South Africa, Sprache: Deutsch, Abstract: Der vorgelegten Untersuchung liegt folgende Ausgangsfrage zugrunde: "Muss ein Bibelleser - parallel zur (abendländischen) Auslegungsgeschichte der Bibel - notwendigerweise durch präkritische, kritische und postkritische Phasen der Bibel-Lektüre gehen?" Zu Beginn steht die abendländische Auslegungsgeschichte der Bibel im Vordergrund. Anschließend sollen anhand ausgewählter Beispiele die geistigen Grundlagen, Methoden und Forderungen der neueren (philosophisch-)hermeneutischen Zugänge zur Bibel vorgestellt werden. Im Schlussteil soll mein (evangelikal geprägter) Lösungsansatz für die persönliche Entwicklung des Bibellesers grob umrissen werden.

Produktinformationen

Titel: Die Auslegungsgeschichte der Bibel im Vergleich zur persönlichen Entwicklung des Bibellesers
Untertitel: Präkritische, kritische und postkritische Bibellektüre
Autor:
EAN: 9783668122222
ISBN: 978-3-668-12222-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 96g
Größe: H211mm x B152mm x T9mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage