Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Eine Untersuchung des Wahlprozesses in Sambia

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Sambia wurden gemäß den demokratischen Anforderungen der Verfassung eine Reihe von Wahlen abgehalten. Es ist zu hoffen, dass mi... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

In Sambia wurden gemäß den demokratischen Anforderungen der Verfassung eine Reihe von Wahlen abgehalten. Es ist zu hoffen, dass mit der Anzahl der abgehaltenen Wahlen die demokratische Praxis im Land zunehmen wird. Es wurde jedoch festgestellt, dass mit jeder Wahl, die kommt und geht, die Unzufriedenheit mit dem gesamten Prozess und insbesondere mit den Präsidentschaftswahlen stark zunimmt. Dieses Buch hat sowohl die globale als auch die lokale Literatur analysiert, um die Herausforderungen des Wahlprozesses in Sambia zu untersuchen. Die Literatur hat verschiedene Wahlprozesse aufgezeigt, die auf der ganzen Welt praktiziert werden. Durch die Verwendung eines qualitativen Ansatzes bei der Untersuchung mit einer kleinen Kombination quantitativer Methoden gab der Forscher die Fragebögen gezielt und nach dem Zufallsprinzip an fünfzig (50) Befragte aus. Die Studie deckte die wichtigsten Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Wahlprozess auf und lieferte einige der möglichen Lösungen und Strategien, die eingesetzt werden können, um die Herausforderungen des Wahlprozesses auszuschalten oder zu minimieren.

Autorentext

David Kaluba ist Sambier mit Sitz in Südafrika. Er ist mit Kenanao verheiratet und hat zwei Kinder, Musambazi & Chigomezgo. Er hat einen akademischen Dekan in der Ausbildung des Ministeriums und hat einen Doktortitel in christlicher Beratung und Forschung, einen Master in christlicher Erziehung und einen weiteren in Projektplanung und -management.

Produktinformationen

Titel: Eine Untersuchung des Wahlprozesses in Sambia
Untertitel: Eine Fallstudie des Distrikts Lusaka
Autor:
EAN: 9786200659620
ISBN: 978-620-0-65962-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 149g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Veröffentlichung: 10.03.2020
Jahr: 2020