Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vorlesungen über Hirnlokalisationen

  • Kartonierter Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der berühmte Neurologe David Ferrier wurde 1843 in Woodside nahe Aberdeen geboren. Sein Forschungsinteresse galt der Physiologie u... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der berühmte Neurologe David Ferrier wurde 1843 in Woodside nahe Aberdeen geboren. Sein Forschungsinteresse galt der Physiologie und Pathologie der Hirnfunktionen. Im Rahmen eines Forschungsprogramms untersuchte er verschiedene Regionen des motorischen Kortex und brachte den Beweis, dass die Körperfunktionen durch bestimmte Zentren im Gehirn gesteuert werden. Während seines Medizinstudiums an der Universität in Aberdeen arbeitete Ferrier als Assistent des Philosophen und Psychologen Alexander Bain. In den 1860er Jahren verbrachte er auf Anraten Bains mehrere Monate in Heidelberg, wo er u.a. Hermann von Helmholtz und Wilhelm Wundt assistierte. Nach seiner Rückkehr promovierte Ferrier und arbeitete anschließend am "King's College Hospital" und am "National Hospital for Neurology and Neurosurgery" - dem ersten seiner Art in England. Seine Forschungsergebnisse publizierte Ferrier in zahlreichen Büchern. Das 1876 erschienene "The Functions of the Brain" und das 1878 publizierte "The Localisation of Cerebral Disease" zählen zu seinen wichtigsten Werken. Ferrier starb 1928 in London.

Produktinformationen

Titel: Vorlesungen über Hirnlokalisationen
Autor:
Editor:
EAN: 9783836408820
ISBN: 978-3-8364-0882-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 259g
Größe: H210mm x B148mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.04.2007
Jahr: 2007
Auflage: Repr.