Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Justizvollzug

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Justizvollzug stellt für viele Bürger ein unbekanntes Gebiet dar und lässt durch das Geheimnisvolle immer wieder Fantasien ent... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Justizvollzug stellt für viele Bürger ein unbekanntes Gebiet dar und lässt durch das Geheimnisvolle immer wieder Fantasien entstehen: "Dunkle Gemäuer, dicke Gitterstäbe und tätowierte Gefangene. Diese werden von Wärtern weggeschlossen, welche ständig mit ihren Schlüsseln klimpern." Diese Arbeit soll diesen Fantasien entgegentreten und versucht, den Justizvollzug in seiner Gesamtheit durchsichtig zu beschreiben. Zunächst werden die verschieden Haftarten und die geschichtlichen Entwicklungen, hin zum jetzigen System der BRD aufgezeigt. Weiterhin wird dargestellt, welche Personen mit welchen Aufgabenbereichen in einer Justizvollzugsanstalt tätig sind. Infolge werden die Aufgabenbereiche der SozialpädagogInnen in der Rolle der GruppenleiterInnen dargestellt (Vollzugsplangestaltung, Stellungsnahmen etc.)und deren organisatorische Einbettung kritisch betrachtet. Der letzte Teilabschnitt beschäftigt sich mit einer allgegenwärtigen Frage. Ist Privatisierung eine Alternative, um Kosten zu sparen? Wie gehen andere Staaten (USA, England) mit der Problematik um? Kann sich ein privatisiertes System in Deutschland durchsetzen und wenn ja, zu welchem Preis?

Autorentext

David Driese, Dipl. Soz.Arb. (FH - Kath. Hochschule f. Sozialwesen Berlin); Referent der Geschäftsführung beim Humanistischen Verband Deutschlands, Landesverband Berlin e.V.; Vorsitzender der Jungen Humanisten im Land Brandenburg; Vorstandsmitglied im Landesjugendring Brandenburg; Mitglied des Landesjugendhilfehausschuss Brandenburg.

Produktinformationen

Titel: Justizvollzug
Untertitel: Die Einbindung des Sozialdienstes in Gefängnisstrukturen
Autor:
EAN: 9783639270365
ISBN: 978-3-639-27036-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 168g
Größe: H221mm x B149mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.07.2010
Jahr: 2010