Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verzehrt

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(4)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
DAS FULMINANTE DEBÜT DES DÜSTERSTEN REGISSEURS DER WELT - "Ich glaube, dass man sich alles vorstellen kann. Man sollte nur ni... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

DAS FULMINANTE DEBÜT DES DÜSTERSTEN REGISSEURS DER WELT - "Ich glaube, dass man sich alles vorstellen kann. Man sollte nur nicht alles tun" sagt David Cronenberg David Cronenberg entführt uns auf die verbotene Seite des Lebens - dorthin, wo man den anderen aus Liebe verschlingt. Naomi ist Journalistin, Nathan Fotograf - immer unterwegs, ist das Paar meist getrennt, aber stets per Facebook verbunden. Sie sind die perfekten Globetrotter. Naomi recherchiert in Paris ein sonderbares Verbrechen. Nathan fotografiert in einer Budapester Spezialklinik eine riskante Operation. Das Abgründige zieht sie an, stürzt die beiden in eine leidenschaftliche Amour fou im freien Fall. Verstörend unheimlich scheint der Roman mehr von uns zu wissen, als wir selbst wahrhaben wollen.

Brillant vor allem für einen Erstlingsroman.

Autorentext
Mit 70 seine literarische Karriere zu beginnen, sei vielleicht etwas spät, sagt David Cronenberg, der Erfinder des Body Horror. Doch schon bevor er zu einem der berühmtesten Filmemacher wurde, hat Cronenberg geschrieben. Jetzt ist sein schriftstellerischer Traum wahr geworden. Sein erster Roman ist so faszinierend und kunstvoll wie seine Filme »Naked Lunch«, »Die Fliege« und »Dunkle Begierde«. Cronenberg lebt mit seiner Familie in Toronto.

Klappentext

DAS FULMINANTE DEBÜT DES DÜSTERSTEN REGISSEURS DER WELT - »Ich glaube, dass man sich alles vorstellen kann. Man sollte nur nicht alles tun« sagt David Cronenberg

David Cronenberg entführt uns auf die verbotene Seite des Lebens - dorthin, wo man den anderen aus Liebe verschlingt.
Naomi ist Journalistin, Nathan Fotograf - immer unterwegs, ist das Paar meist getrennt, aber stets per Facebook verbunden. Sie sind die perfekten Globetrotter. Naomi recherchiert in Paris ein sonderbares Verbrechen. Nathan fotografiert in einer Budapester Spezialklinik eine riskante Operation. Das Abgründige zieht sie an, stürzt die beiden in eine leidenschaftliche Amour fou im freien Fall. Verstörend unheimlich scheint der Roman mehr von uns zu wissen, als wir selbst wahrhaben wollen.

Produktinformationen

Titel: Verzehrt
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783100102331
ISBN: 978-3-10-010233-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Fischer S.
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 507g
Größe: H210mm x B134mm x T33mm
Jahr: 2014
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen