Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kosten und Nutzen einer gemeinsamen europäischen Währung

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 1,3, Ruprecht-Ka... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: EU-Wirtschaftspolitik, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der besondere Reiz der Arbeit liegt an dem historischen Zeitpunkt ihrer Entstehung, nämlich rund um die Einführung des Euro als gemeinsames Zahlungsmittel in zwölf Staaten der Europäischen Union am 1. Januar 2002. In einem ersten Schritt zeichnet die Arbeit die Idee einer gemeinsamen europäischen Währung nach und gewichtet die Einflüsse von Staatsmännern wie Helmut Schmidt, Valéry Giscard d'Estaing oder Jacques Delors auf die europäische Währungspolitik. Darüber hinaus wird die Bedeutung der gemeinsamen Währung für die europäische Integration ausgeführt. Im Hauptteil wird detailliert versucht, mögliche positive und negative Folgen des Euro abzuschätzen. Hier gelingt es, mit sehr aktuellen Quellen die Einschätzungen der Experten zum Zeitpunkt der Einführung des Euro darzulegen. Aus heutiger Sicht ist die Bilanz der Prognosen zwiegespalten. Manches hat sich bewahrheitet, anderes nicht. Einige Entwicklung sind noch abzuwarten und würden heute vermutlich ähnlich eingeschätzt.

Produktinformationen

Titel: Kosten und Nutzen einer gemeinsamen europäischen Währung
Autor:
EAN: 9783638790802
ISBN: 978-3-638-79080-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Auflage.