Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

The Horus Heresy - Primachs 01. Roboute Guilliman - Der letzte Schlachtenkönig

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lange vor der Ankunft des Imperiums herrschte Roboute Guilliman, der letzte Schlachtenkönig von Macragge, über das Reich Ultramar.... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Lange vor der Ankunft des Imperiums herrschte Roboute Guilliman, der letzte Schlachtenkönig von Macragge, über das Reich Ultramar. Nachdem er von seinem wahren Erbe als Sohn des Imperators der Menschheit erfahren hat, strebt er weiterhin danach, sein Herrschaftsgebiet so effizient und großmütig wie zuvor auszuweiten. Als die Welt Thoas von den Orks bedroht wird, muss Guilliman sein Vorgehen mit Bedacht wählen - sonst könnte sein Traum von einer strahlenden Zukunft für immer verloren sein.

Autorentext

David Annandale ist der Autor der Yarrick-Reihe, die bislang die Novelle "Chains of Golgotha" und den Roman "Imperial Creed" umfasst. Er hat außerdem den "The Horus Heresy"-Roman "The Damnation of Pythos" verfasst. Zur "Space Marine Battles"-Serie hat er "Das Verderben von Antagonis" und "Overfiend" beigetragen. Sein weiterer Fundus umfasst die Novelle "Mephiston: Lord of Death" und verschiedene Kurzgeschichten in den "The Horus Heresy"- und Warhammer-40.000-Universen. David ist Dozent an einer kanadischen Universität und hält Seminare über englische Literatur, Horrorfilme und Computerspiele.

Produktinformationen

Titel: The Horus Heresy - Primachs 01. Roboute Guilliman - Der letzte Schlachtenkönig
Untertitel: The Horus Heresy - Primarchs 01
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9781781932117
ISBN: 978-1-78193-211-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Black Library
Genre: Science Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 284g
Größe: H205mm x B138mm x T19mm
Veröffentlichung: 30.09.2016
Jahr: 2016
Land: GB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen