Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Datenschutzorganisation

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Kapitel: Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur, FoeBuD, Arbeitskreis... Weiterlesen
20%
21.90 CHF 17.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Kapitel: Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur, FoeBuD, Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, Humanistische Union, Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder, Düsseldorfer Kreis, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Privacy International, Bündnis für Politik- und Meinungsfreiheit, Komitee für Grundrechte und Demokratie, American Civil Liberties Union, Internationale Konferenz der Beauftragten für den Datenschutz und den Schutz der Privatsphäre, Arbeitskreis Zensus, German Privacy Foundation, Interessenverband Deutsches Internet, Stop1984, Artikel-29-Datenschutzgruppe, Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung, Quintessenz, ARGE Daten, Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands, Internationale Liga für Menschenrechte, Hamburger Datenschutzgesellschaft, European Digital Rights, Arbeitsgemeinschaft der Informationsbeauftragten in Deutschland, Virtuelles Datenschutzbüro, Netzwerk Neue Medien, Deutsche Vereinigung für Datenschutz, Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit, DAFTA, International Working Group on Data Protection in Telecommunications, Swiss Internet User Group. Auszug: Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung (kurz AK VDS oder AK Vorrat) entstand als bundesweiter Zusammenschluss von Bürgerrechtlern, Datenschützern, Organisationen und Internet-Nutzern, um ein gemeinsames Vorgehen gegen die Vorratsdatenspeicherung zu koordinieren. Der Arbeitskreis stellt die größte zivilgesellschaftliche Initiative gegen die EG-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung (2006/24/EG) dar. Über den ursprünglichen Arbeitsschwerpunkt des Bündnisses hinaus, die Vorratsdatenspeicherung zu verhindern oder wieder abzuschaffen, gehen von seinen Mitarbeitern und Unterstützern zahlreiche bürgerrechtliche Impulse aus, die sich vor allem gegen zunehmende staatliche Überwachung richten. Logo des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung Die Grundsätze des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung sind in einer gemeinsamen Erklärung der einzelnen Unterstützerverbände festgelegt. Darin wird die verdachtsunabhängige Speicherung von (Telekommunikations-)Daten abgelehnt. Ziel des Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung ist insbesondere, die Vorratsspeicherung von Verbindungsdaten zu stoppen. Der Ansatz des Arbeitskreises besteht darin, eine breite Front gegen die Vorratsdatenspeicherung quer durch die Bevölkerung zu bilden. Durch Maßnahmen auf technischem, juristischem und politischem Weg soll der gesellschaftliche Widerstand unterstützt werden. Ziel ist es daneben, ein breites gesellschaftliches Bewusstsein der Gefahren der Datenspeicherung zu schaffen. Die Aktionen und Demonstrationen des Arbeitskreises richten sich darüber hinaus allgemein gegen "die zunehmende elektronische Erfassung und Überwachung der gesamten Bevölkerung". Der Zusammenschluss fordert den Verzicht auf bestimmte Überwachungsmaßnahmen, einen Stopp für neue Überwachungsgesetze und eine unabhängige Überprüfung aller seit 1968 beschlossenen Überwachungsgesetze auf ihre Wirksamkeit und schädlichen Nebenwirkungen. Es gibt keine konventionellen Strukturen innerhalb des Arbeitskreises, es ist kein eingetragener Verei

Produktinformationen

Titel: Datenschutzorganisation
Untertitel: Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur, FoeBuD, Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, Humanistische Union, Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder, Düsseldorfer Kreis
Editor:
EAN: 9781158791637
ISBN: 978-1-158-79163-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 218g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011