Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Universum des Gilles Deleuze

  • Kartonierter Einband
  • 170 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gilles Deleuze (1925 - 1995) gehört zu den meistdiskutierten Philosophen in der Postmodernismus-Debatte. Der Aufsatzband erörtert ... Weiterlesen
20%
21.90 CHF 17.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Gilles Deleuze (1925 - 1995) gehört zu den meistdiskutierten Philosophen in der Postmodernismus-Debatte. Der Aufsatzband erörtert die verschiedensten Aspekte seiner Philosophie; er bietet eine kritische Einführung in sein Denken und stellt dessen Rezeption in den Subkulturen dar. Die Bandbreite der Themen reicht dabei von im engeren Sinne philosophischen Fragen über seine Rezeption von Literatur, Musik, Film bis hin zur Erörterung seines politischen Standpunktes und der Frage, inwiefern Deleuze Versatzstücke für eine neue (linke) Utopie bereithält. Für die Neuauflage wurden die meisten Beiträge überarbeitet.

Autorentext
Herausgeber Marvin Chlada, geboren 1970, Studium der Sozialwissenschaften. Herausgeber von Bd. 5 der Klassiker der Religionskritik (1998). Schreibt für Sozialismus, Grüner Weg, Junge Welt und Ossietzky über Freidenkerbewegung, Fußball und Kritische Theorie; Autor von Ball und Birne (VSA, 1998).

Klappentext

Gilles Deleuze (1925-1995) gehört zu den meistdiskutierten Philosophen in der Postmodernismus-Debatte. Der Aufsatzband erörtert die verschiedensten Aspekte seiner Philosophie; er bietet eine kritische Einführung in sein Denken und stellt dessen Rezeption in den Subkulturen dar. Die Bandbreite der Themen reicht dabei von im engeren Sinne philosophischen Fragen über seine Rezeption von Literatur, Musik, Film bis hin zur Erörterung seines politischen Standpunktes und der Frage, inwiefern Deleuze Versatzstücke für eine neue (linke) Utopie bereithält. Für die Neuauflage wurden die meisten Beiträge überarbeitet.

Produktinformationen

Titel: Das Universum des Gilles Deleuze
Untertitel: Eine Einführung
Editor:
EAN: 9783865690227
ISBN: 978-3-86569-022-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Alibri Verlag
Genre: 20. & 21. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 170
Gewicht: 195g
Größe: H207mm x B137mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.03.2011
Jahr: 2011
Auflage: 2., überarbeitete Auflage