Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Soldatenrecht der Bundesrepublik Deutschland im Lichte neuerer Grundrechtsfunktionen

  • Kartonierter Einband
  • 415 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Während die staatsorganisationsrechtliche Stellung der Bundeswehr auch für neue Aufgabengebiete im wesentlichen geklärt ist, wirft... Weiterlesen
20%
63.05 CHF 50.45
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Während die staatsorganisationsrechtliche Stellung der Bundeswehr auch für neue Aufgabengebiete im wesentlichen geklärt ist, wirft die Rechtsstellung des Soldaten noch zahlreiche Fragen auf. Die Geltung der klassischen Grundrechte ist zwar unbestritten, die Behandlung neu entwickelter Grundrechtsfunktionen (Schutzpflichten, Verfahrensdimension der Grundrechte, leistungsrechtliche Elemente) im Soldatenrecht ist aber noch lückenhaft. Die Untersuchung zeigt, in welcher Form sie im Bereich der Streitkräfte zu berücksichtigen und dabei den Besonderheiten des Militärs anzupassen sind. Zahlreiche Beispiele und konkrete Erläuterungen zu den einzelnen wehrrechtlichen Normen erleichtern die Umsetzung. Besonderen Wert legt der Verfasser auf die umfassende Behandlung von aktuell diskutierten Themenstellungen. Ergänzt werden die Ausführungen zur Rechtslage in Deutschland durch einen Vergleich mit den Verhältnissen in den Streitkräften der Niederlande und Kanadas. Die Arbeit wendet sich über den wissenschaftlichen Interessentenkreis hinaus an Vorgesetzte in den Streitkräften und Dozenten im Bereich der Führungskräfteausbildung. Der Verfasser hat bereits mehrere Veröffentlichungen zum Sicherheitsrecht publiziert.

Produktinformationen

Titel: Das Soldatenrecht der Bundesrepublik Deutschland im Lichte neuerer Grundrechtsfunktionen
Untertitel: Zur aktuellen Grundrechtslage der Soldaten in Deutschland und ausgewählten NATO-Staaten
Schöpfer:
EAN: 9783789070068
Format: Kartonierter Einband
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 415
Gewicht: 605g
Größe: H227mm x B227mm

Weitere Produkte aus der Reihe "Forum Innere Führung"