Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Schweigekartell

  • Fester Einband
  • 318 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
quot;Da sind Spuren wie von einer trampelnden Elefantenherde ..." sagte Andreas von Bülow und trat damit eine Lawine los ... ... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

quot;Da sind Spuren wie von einer trampelnden Elefantenherde ..." sagte Andreas von Bülow und trat damit eine Lawine los ... 11. September 2001: Zwei Flugzeuge rasen in die Twin Towers in New York, eines in das Pentagon, eines stürzt ab. Die Welt lernt das Staunen: arabische arabische Hobbypiloten mit wenigen Flugstunden sind in der Lage, Jumbos punktgenau auf ein kleines Ziel zu steuern. Sie können das auch nicht glauben? Sie wundern Sich, dass es bis heute keine Beweise für die Schuld von Bin Laden gibt? Sie fragen sich auch: Wer steckt wirklich hinter den Attentaten? Welche Rolle spielen die Geheimdienste? Warum wird in den Medien so wenig nachgefragt ? Arglosigkeit oder Absicht ? Müssen oder wollen die Medien in Kriegszeiten Staatsräson bewahren? Haben Sie auch den Eindruck, hier wird vieles verschwiegen, werden die Hintergründe nicht aufgehellt, Widersprüche nicht benannt, Lügen nicht aufgedeckt und Fakten nicht ausreichend analysiert ? Wir brechen das Schweigen.

Klappentext

"Da sind Spuren wie von einer trampelnden Elefantenherde." sagte Andreas von Bülow und trat damit eine Lawine los. 11. September 2001: Zwei Flugzeuge rasen in die Twin Towers in New York - niemand wird diese Bilder vergessen. Schnell waren die Schuldigen benannt. Seitdem befindet sich die Welt im Krieg. Geführt wird er im Namen der Zivilisation gegen den Terror. "Das hier ist anders als der Golfkrieg, und zwar in dem Sinne, daß es niemals zu Ende geht - zumindest nicht, solange wir leben." Dick Cheney - US-Vizepräsident. Wer steckt wirklich hinter den Attentaten? Welche Rolle spielen die Geheimdienste? Werden bewußt falsche Spuren gelegt, Nebelbomben geworfen, ein neuer Feind erfunden? Bis heute fehlt jeder Schuldbeweis: gegen bin Laden, gegen Al-Qaida, gegen die "Achse des Bösen", gegen die Täter. Im Gegenteil, Zweifel mehren sich, Fragen werden nicht beantwortet. Warum nicht? Die Medien greifen diese kritischen Fragen nicht auf und bilden ein Kartell des Schweigens. Gerade jetzt müssen Fragen öffentlich gestellt, Hintergründe aufgehellt, Widersprüche benannt, Lügen aufgedeckt und Fakten analysiert werden. Wir brechen das Schweigen. Dieser Krieg droht sich auszuweiten.

Produktinformationen

Titel: Das Schweigekartell
Untertitel: Fragen & Widersprüche zum 11. September
Editor:
EAN: 9783897068926
ISBN: 978-3-89706-892-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Homilius, Kai
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 318
Gewicht: 558g
Größe: H222mm x B144mm x T32mm
Veröffentlichung: 01.07.2003
Jahr: 2003
Auflage: 2. aktualis. A
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen