Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Recht der Fernsehwerbung für Kinder

  • Kartonierter Einband
  • 353 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie Fernsehwerbung aus Gründen des Kinder- und Jugendschutzes reguliert werden soll, gehört zu den am heftigsten diskutierten und ... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Wie Fernsehwerbung aus Gründen des Kinder- und Jugendschutzes reguliert werden soll, gehört zu den am heftigsten diskutierten und in der Praxis umstrittensten Fragen der Medienordnung. Dennoch ist dieser Bereich rechtswissenschaftlich kaum beachtet worden. Dieses Werk stellt verfassungsrechtlich fundiert und unter Heranziehung aktueller sozialwissenschaftlicher Erkenntnisse die einfach-gesetzlichen Regelungen des Rechts der Fernsehwerbung für Kinder dar und analysiert sie umfassend. Gegenstand der Studie sind die im europäischen Recht, im Rundfunkstaatsvertrag sowie in den Werberichtlinien enthaltenen Regelungen. Die Monographie wendet sich an Fachleute in den Aufsichtsinstitutionen, bei den Fernsehsendern und in der Wissenschaft, aber auch an interessierte Laien, die eine Einführung in das Fernsehwerberecht suchen. Sie erwartet eine klar strukturierte und verständlich geschriebene Abhandlung, die Antworten auf eine Vielzahl aktueller Probleme des Fernsehwerberechts gibt. Der Autor war wissenschaftlicher Assistent am Hans-Bredow-Institut und ist Lehrbeauftragter für Medienrecht an der Fachhochschule und der Hochschule für Wirtschaft und Politik in Hamburg.

Autorentext
Dr. Stefan Engels - Partner bei Lovells Rechtsanwälte, Hamburg - ist Experte für das Presse- und das Onlinerecht sowie den gewerbliche Rechtsschutz (insbesondere das Wettbewerbsrecht). Daneben befasst er sich mit Fragen des Datenschutzes und des Rundfunkrechts. Beratung und Vertretung in diesen Rechtsfragen u. a. Verlage, Rundfunkveranstalter und Online-Dienste. Er ist Lehrbeauftragter für Medien- und Internetrecht an der Universität und der Wirtschaftsakademie Hamburg sowie Dozent an der Hamburg Media School.

Klappentext

Darstellung und Analyse der verfassungsrechtlichen Vorgaben sowie der einfach-gesetzlichen Regelungen der Fernsehwerbung für Kinder im europäischen Recht, im Rundfunkstaatsvertrag und in den Werberichtlinien unter Berücksichtigung aktueller sozialwissenschaftlicher Erkenntnisse.

Produktinformationen

Titel: Das Recht der Fernsehwerbung für Kinder
Untertitel: Rechtliche Regulierung der Fernsehwerbung unter Aspekten des Kinder- und Jugendschutzes
Editor:
EAN: 9783789048234
ISBN: 978-3-7890-4823-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 353
Gewicht: 577g
Größe: H226mm x B151mm x T30mm
Jahr: 1997
Auflage: 1. Auflage