Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Paradigma der Landschaft in Moderne und Postmoderne

  • Kartonierter Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Einführung/Introduction: M. Schmitz-Emans / M. Schmeling - I. Landschaft und Raum: Ästhetische und diskursive Modellierung - J. Be... Weiterlesen
20%
49.50 CHF 39.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Einführung/Introduction: M. Schmitz-Emans / M. Schmeling - I. Landschaft und Raum: Ästhetische und diskursive Modellierung - J. Bessière: Deux fois du paysage: de la " pathetic fallacy " à " Von der Landschaft " de Rilke - W. Krysinski: Lieux des modernes. La modernité différentielle des paysages - J. Skulj: Landscape and the Spatial in Modernist Representations - P. Giacomoni: Locus amoenus and locus horridus in the contemporary debate on landscape - L. d'Hulst: Analyse discursive et scénographie de l'espace dans deux romans d'Édouard Glis-sant - II. Topographien der Entfremdung - G. P. Gillespie: Traveling into the Abyss - B. d'Angelo: Labyrinthite. Topographies imaginaires et maladies de la modernité - C. Hilmes: Kartographie anderer Räume in Romanen von Kubin, Kasack und Jahnn - R. Rosenthal: Orte des Wanderns: Städtische und globale Räume im Werk Yvan Golls - III. Natur versus Stadt: Archäologie der (Post)Moderne - I. C. Gil: Nemesis' City - P. Mildonian: The Emblem of the Tower: Some Examples in Modern and Post-modern Literature (in memory of Stephen Gilman) - M.-A. Hansen-Pauly: Revisiting Arcadia - H.-B. Yoon: Modernist Poetics through the View of Landscape Changes - S. Michaud: Édouard Glissant, Wulf Kirsten, Jacques Roubaud: einige Aspekte der Landschaft in der zeitgenössischen französischen und deutschen Lyrik - IV. Landschaftstopik in Kunst und Wissenschaft - M. Schmitz-Emans: The Book as a Landscape - M. Schmitz-Emans: "Utopisch aufgeschlagene Landschaft" - D. Figueira: The Romance of Exile

Autorentext
Monika Schmitz-Emans, Professorin für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum seit 1995. Hauptarbeitsgebiete: Poetische Sprachreflexion, Text-Bild-Beziehungen, Literatur der Romantik, Literatur des 20. Jahrhunderts.

Inhalt
Einführung/Introduction: M. Schmitz-Emans / M. Schmeling I. Landschaft und Raum: Ästhetische und diskursive Modellierung J. Bessière: Deux fois du paysage: de la « pathetic fallacy » à « Von der Landschaft » de Rilke W. Krysinski: Lieux des modernes. La modernité différentielle des paysages J. Skulj: Landscape and the Spatial in Modernist Representations P. Giacomoni: Locus amoenus and locus horridus in the contemporary debate on landscape L. dHulst: Analyse discursive et scénographie de lespace dans deux romans d Édouard Glis-sant II. Topographien der Entfremdung G. P. Gillespie: Traveling into the Abyss B. d`Angelo: Labyrinthite. Topographies imaginaires et maladies de la modernité C. Hilmes: Kartographie anderer Räume in Romanen von Kubin, Kasack und Jahnn R. Rosenthal: Orte des Wanderns: Städtische und globale Räume im Werk Yvan Golls III. Natur versus Stadt: Archäologie der (Post)Moderne I. C. Gil: Nemesis City P. Mildonian: The Emblem of the Tower: Some Examples in Modern and Post-modern Literature (in memory of Stephen Gilman) M.-A. Hansen-Pauly: Revisiting Arcadia H.-B. Yoon: Modernist Poetics through the View of Landscape Changes S. Michaud: Édouard Glissant, Wulf Kirsten, Jacques Roubaud: einige Aspekte der Landschaft in der zeitgenössischen französischen und deutschen Lyrik IV. Landschaftstopik in Kunst und Wissenschaft M. Schmitz-Emans: The Book as a Landscape M. Schmitz-Emans: Utopisch aufgeschlagene Landschaft D. Figueira: The Romance of Exile

Produktinformationen

Titel: Das Paradigma der Landschaft in Moderne und Postmoderne
Untertitel: (Post-)Modernist Terrains: Landscapes - Settings - Spaces
Editor:
EAN: 9783826033827
ISBN: 978-3-8260-3382-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 468g
Größe: H240mm x B159mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.01.2007
Jahr: 2007
Land: DE