Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Kabinett Ehard III

  • Fester Einband
  • 914 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Oliver Braun, Historische Kommission bei der Bay. Akademie der Wissenschaften, München. Mit dem Band für das Regierungsjahr 1953... Weiterlesen
20%
192.00 CHF 153.60
Noch nicht veröffentlicht, folgt im Oktober

Beschreibung

Autorentext

Oliver Braun, Historische Kommission bei der Bay. Akademie der Wissenschaften, München.



Klappentext

Mit dem Band für das Regierungsjahr 1953 erscheint der nunmehr neunte Teilband der Edition "Die Protokolle des Bayerischen Ministerrats 1945 1962". Im letzten Jahr der ersten Legislaturperiode der Regierung Adenauer waren die großen bundespolitischen Themen für die Große Koalition in Bayern der EVG-Vertrag, das Abkommen mit Israel und das ewig strittige Thema des Bund-Länder-Finanzausgleichs. Landespolitisch im Vordergrund standen ordnungspolitische Aspekte wie der Kampf gegen den politischen Extremismus von links und rechts, das erste bayerische Polizeiaufgabengesetz oder die illegale Einwanderung nach Bayern, weiterhin große Wiederaufbauprojekte wie die Bebauung des Münchner Maxburg-Geländes. Die bayerische Politik stand 1953 unter dem Vorzeichen einer enorm angespannten Haushaltslage. Die Auseinandersetzungen um die Etats der Einzelressorts wurden kabinettsintern hart geführt.

Produktinformationen

Titel: Das Kabinett Ehard III
Untertitel: 18. Dezember 1950 bis 14. Dezember 1954. Band 3: 1953
Editor:
EAN: 9783110350043
ISBN: 978-3-11-035004-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 914
Jahr: 2019
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen