Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das grosse Köln-Lexikon

  • Fester Einband
  • 491 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Dieses umfassende "Köln-Lexikon" enthält Erklärungen und Fakten zu allem, was Köln auf dem Weg von den Römern bis zur he... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Dieses umfassende "Köln-Lexikon" enthält Erklärungen und Fakten zu allem, was Köln auf dem Weg von den Römern bis zur heutigen Metropole entscheidend geprägt hat. Mehr als fünfzig renommierte Autoren und Autorinnen tragen alles Wissenswerte über Köln zusammen. Profilierte Köln-Kenner liefern in mehr als 1.200 Artikeln die wichtigsten Informationen und zahlreiche Abbildungen zu allen Bereichen der Stadt: Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Militär, Musik, Naturwissenschaften, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Stadtteile, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc.

Das unverzichtbare Werk zum Schmökern und Nachschlagen - ganz Köln in einem Band Das erste umfassende Köln-Lexikon enthält Erklärungen und Fakten zu allem, was Köln auf dem Weg von den Römern bis zur heutigen Metropole entscheidend geprägt hat. Mehr als fünfzig renommierte Autoren und Autorinnen tragen alles Wissenswerte über Köln zusammen. Die profiliertesten Köln-Kenner liefern in mehr als 1.100 Artikeln die wichtigsten Informationen und zahlreiche Abbildungen zu allen Bereichen der Stadt: Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Militär, Musik, Naturwissenschaften, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Stadtteile, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft, etc. Aus der Stichwortliste: 1. FC Köln, Agnesviertel, Alaaf, Anuga, Brauereien, Café Stollwerck, Deutz, Dombauhütte, Eau de Cologne, Fisematente, Fluxus, Gürzenich, Halver Hahn, Hänneschen-Theater, Imi, Karneval, Klein-Moskau, Koelhoff sche Chronik, Kölnarena, Lindenthal, Millowitsch-Theater, Mediapark, Mundart, Museen, Nippes, Nord-Süd-Fahrt, Oberbürgermeister, Oppenheim, Oppidum Ubiorum, Partnerstädte, Philharmonie, Pfarreien, Pfründe, Ratssilber, Reliquien, Rheinschiffahrt, Römisches Köln, Rote Funken, RTL, Schänge, Schildergasse, Schlacht von Worringen, Schul- und Veedelszög, St. Gereon, Stadion, Stunksitzung, Synagogen, Ubier, Veedel, Wahner Heide, Wasserwerke, WDR, Zünfte. .

Autorentext

Mit so namhaften Autoren aus allen Wissensgebieten wie Dr. Joh. Beines,Monika Gr bel, Dr. Heribert A. Hilgers, Prof. Dr. Hultrud Kier, Prof. Dr. Anton Legner, Dr. Fritz Langensiepen, Prof. Dr. Anton Legner, Prof. Dr. Horst Matzerath, Dr. Henriette Meynen, Wolfgang Oelsner, Klaus Schmidt, Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, Dr. Ulrich S. So us, Prof. Dr. Toni Diederich, Prof. Dr. Wolfgang Schmitz, Dr. Wolfgang Uellenberg-van Dawen u.v.a.m. Herausgeber Dr. jur. J rgen Wilhelm, geb. 1949, seit 1979 Abgeordneter und langj ig Vorsitzender der Landschaftsversammlung Rheinland und Vorsitzender der K lnischen Gesellschaft f r Christlich-J dische Zusammenarbeit. Herausgeber und Autor zahlreicher Publikationen und B cher



Klappentext

Das unverzichtbare Werk zum Schmökern und Nachschlagen - ganz Köln in einem Band Das erste umfassende Köln-Lexikon enthält Erklärungen und Fakten zu allem, was Köln auf dem Weg von den Römern bis zur heutigen Metropole entscheidend geprägt hat. Mehr als fünfzig renommierte Autoren und Autorinnen tragen alles Wissenswerte über Köln zusammen. Die profiliertesten Köln-Kenner liefern in mehr als 1.100 Artikeln die wichtigsten Informationen und zahlreiche Abbildungen zu allen Bereichen der Stadt: Architektur, Geschichte, Institutionen, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Militär, Musik, Naturwissenschaften, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Stadtteile, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft, etc. Aus der Stichwortliste: 1. FC Köln, Agnesviertel, Alaaf, Anuga, Brauereien, Café Stollwerck, Deutz, Dombauhütte, Eau de Cologne, Fisematente, Fluxus, Gürzenich, Halver Hahn, Hänneschen-Theater, Imi, Karneval, Klein-Moskau, Koelhoff'sche Chronik, Kölnarena, Lindenthal, Millowitsch-Theater, Mediapark, Mundart, Museen, Nippes, Nord-Süd-Fahrt, Oberbürgermeister, Oppenheim, Oppidum Ubiorum, Partnerstädte, Philharmonie, Pfarreien, Pfründe, Ratssilber, Reliquien, Rheinschiffahrt, Römisches Köln, Rote Funken, RTL, Schänge, Schildergasse, Schlacht von Worringen, Schul- und Veedelszög, St. Gereon, Stadion, Stunksitzung, Synagogen, Ubier, Veedel, Wahner Heide, Wasserwerke, WDR, Zünfte. .

Produktinformationen

Titel: Das grosse Köln-Lexikon
Untertitel: Mit über 1100 Stichwörtern
Editor:
EAN: 9783774303553
ISBN: 978-3-7743-0355-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Greven Verlag
Genre: Lexika & Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 491
Gewicht: 1785g
Größe: H251mm x B184mm x T45mm
Jahr: 2005
Auflage: 1. Aufl.