Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das geographische Weltbild um 1300

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dr. Peter Moraw ist Professor für mittelalterliche Geschichte, deutsche Landesgeschichte und Wirtschafts- und Sozialgeschichte an ... Weiterlesen
20%
47.90 CHF 38.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Dr. Peter Moraw ist Professor für mittelalterliche Geschichte, deutsche Landesgeschichte und Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Gießen.

Inhalt

Inhalt: A.-D. v. den Brincken, Das geographische Weltbild um 1300 - F. Reichert, Chinas Beitrag zum Weltbild der Europäer. Zur Rezeption der Fernostkenntnisse im 13. und 14. Jahrhundert - H. Möhring, Konstantinopel und Rom im mittelalterlichen Weltbild der Muslime - P. Johanek, Weltbild und Literatur. Fiktive Geographie um 1300

Produktinformationen

Titel: Das geographische Weltbild um 1300
Untertitel: Politik im Spannungsfeld von Wissen, Mythos und Fiktion
Editor:
EAN: 9783428066131
ISBN: 978-3-428-06613-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 154g
Größe: H232mm x B155mm x T10mm
Jahr: 1989