Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das China des Mao Zedong 1893-1976

  • Kartonierter Einband
  • 170 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Ende Januar 1967 wurde Chinas Staatspräsident Liu Shaoqui in Bejing unter Hausarrest gesetzt und ein paar Wochen später in einer f... Weiterlesen
20%
19.60 CHF 15.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Ende Januar 1967 wurde Chinas Staatspräsident Liu Shaoqui in Bejing unter Hausarrest gesetzt und ein paar Wochen später in einer führenden Zeitung als "größter kapitalistischer Wegbeschreiter" beschimpft. Sein Vergehen: Er hatte sich gegen Mao Zedong gestellt, den Chef der Kommunistischen Partei. Die beiden kannten sich seit mehr als 30 Jahren, waren bereits zusammen im Bürgerkrieg gegen die chinesischen Nationalisten enge Weggefährten gewesen und hatten gemeinsam 1935 den "Langen Marsch" überstanden, jenen zwölfmonatigen Rückzug vor feindlichen Truppen, der den Mythos vom "Großen Vorsitzenden" Mao begründete...

Produktinformationen

Titel: Das China des Mao Zedong 1893-1976
Untertitel: 1893-1976
Editor:
EAN: 9783652000321
ISBN: 978-3-652-00032-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gruner & Jahr
Anzahl Seiten: 170
Gewicht: 430g
Größe: H270mm x B212mm x T10mm
Veröffentlichung: 28.02.2012
Jahr: 2011
Auflage: 1., Auflage
Land: DE