Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundlagen, Instrumente und Aufgaben der Führung im Diversity Management

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Fachhochschule Potsdam, Sprache: Deuts... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Fachhochschule Potsdam, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch Migration und die Folgen des demographischen Wandels sind Organisationen zunehmend mit einer personalen Vielfalt konfrontiert. Die Entwicklung der Zusammensetzung der Belegschaft lässt sich mit den Schlagworten "weniger, älter, bunter, weiblicher" umschreiben. Durch Globalisierung und damit einhergehender Internationalisierung des Arbeits- und Absatzmarktes ist das Handeln von Organisationen verstärkt durch interkulturelle Kontakte und Verhandlungen geprägt. Um ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten zu können, müssen Organisationen auf diese Herausforderungen flexibel reagieren. Diversity Management, ein aus den USA stammendes Konzept der Organisationsführung zum gezielten Umgang mit Heterogenität, stößt nun auch im deutschsprachigen Raum verstärkt auf Interesse. Im Rahmen dieser Arbeit werden zunächst in Kapitel 2 die theoretischen Grundlagen des Diversity Managements dargelegt, wobei hier neben einer Begriffsklärung insbesondere die geschichtliche Entwicklung sowie die verschiedenen Ansätze im Fokus stehen. Aufbauend darauf erfolgt in Kapitel 3 eine Auseinandersetzung mit der Begründung der Notwendigkeit von Diversity Management. Migration, demographischer und rechtlicher Wandel ebenso wie die Tranformation der Geschlechterrollen und -verhältnisse werden hier einer näheren Betrachtung unterzogen. In Kapitel 4 wird ein Überblick über die Diversity-Praxis deutscher Unternehmen geliefert. Auf der Grundlage aktueller empirischer Befunde werden das Ausmaß der Implementierung dargestellt sowie exemplarisch zwei Instrumente des Diversity Managements beleuchtet. Anschließend werden Chancen und Risiken diskutiert sowie die Aufgaben der Führung thematisiert. Eine kritische Würdigung in Kapitel 5 rundet die Arbeit schließlich ab.

Produktinformationen

Titel: Grundlagen, Instrumente und Aufgaben der Führung im Diversity Management
Untertitel: Kritische Würdigung
Autor:
EAN: 9783656847540
ISBN: 978-3-656-84754-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 68g
Größe: H213mm x B152mm x T7mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage