Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Die Vorstellung des möglichen Sterbens einer nahestehenden Person

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der empirischen Untersuchung wird geklärt, dass eine geleitete Vorstellung des möglichen Sterbens des Partners oder eines Elter... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der empirischen Untersuchung wird geklärt, dass eine geleitete Vorstellung des möglichen Sterbens des Partners oder eines Elternteils in entspanntem Zustand mit vorausgehendem und abschliessendem personenzentrierten Gruppengespräch eine gezielte Möglichkeit für Menschen ist, ihre Angst vor dem Sterben eines nahen Angehörigen zu vermindern. Ferner erwies sich die Erfahrung als hilfreich und förderlich für die Beziehung zu dem Partner bzw. dem Elternteil, sowie für die eigene Person.

Klappentext

In der empirischen Untersuchung wird geklärt, dass eine geleitete Vorstellung des möglichen Sterbens des Partners oder eines Elternteils in entspanntem Zustand mit vorausgehendem und abschliessendem personenzentrierten Gruppengespräch eine gezielte Möglichkeit für Menschen ist, ihre Angst vor dem Sterben eines nahen Angehörigen zu vermindern. Ferner erwies sich die Erfahrung als hilfreich und förderlich für die Beziehung zu dem Partner bzw. dem Elternteil, sowie für die eigene Person.



Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Aufbau und Durchführung der Untersuchung - Quantitative und qualitative Auswertung der psychischen Änderungen der Teilnehmer an der Vorstellungsübung sowie der Kontrollgruppe - Qualitative Auswertung der Äusserung von Teilnehmern.

Produktinformationen

Titel: Die Vorstellung des möglichen Sterbens einer nahestehenden Person
Untertitel: Eine empirische Untersuchung einer psychotherapeutischen Möglichkeit
Autor:
EAN: 9783820412147
ISBN: 978-3-8204-1214-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 200g
Größe: H208mm x B149mm x T10mm
Jahr: 1987
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"