Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Infantin Isabella von Parma und ihre ungedruckten Schriften

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Historisches Lernen basiert zu einem wesentlichen Teil auf der Arbeit mit authentischen (Text- und/oder Bild-) Quellen. Das Arbeit... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Historisches Lernen basiert zu einem wesentlichen Teil auf der Arbeit mit authentischen (Text- und/oder Bild-) Quellen. Das Arbeiten mit Quellen ermöglicht ein selbständiges Sich-Aneignen von Wissen und fördert eine kritische Auseinandersetzung mit Informationen über vergangene Geschehnisse. Somit stellt eine Quellenarbeit vor allem aber nicht nur im Geschichtsunterricht ein unerlässliches Vermittlungsinstrument zur (Er-) Kenntnisgewinnung dar.

Autorentext

Mag.a phil., Lehramtsstudium der Unterrichtsfächer Geschichte, Politische Bildung und Sozialkunde sowie Französisch an der Leopolds-Franzens-Universität Innsbruck sowie der Université Marc Bloch Strasbourg.

Produktinformationen

Titel: Infantin Isabella von Parma und ihre ungedruckten Schriften
Untertitel: Ein Leitfaden zur Quellenarbeit im Geschichtsunterricht
Autor:
EAN: 9783639366112
ISBN: 978-3-639-36611-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 337g
Größe: H228mm x B154mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.06.2011
Jahr: 2011