Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vorurteile im Arbeitsfeld Kindergarten

  • Kartonierter Einband
  • 12 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, Universität A... Weiterlesen
20%
9.90 CHF 7.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Vorurteile begegnen uns tagtäglich, teilweise ohne dass wir Notiz davon nehmen und uns dessen bewusst sind, sie sind Teil unseres täglichen Lebens. Durch die zunehmende Globalisierung und Internationalisierung vieler Lebensbereiche, sind wir dazu gezwungen, uns mit immer neuen Kulturen und Menschen auseinander zu setzen. Wir werden aufgrund der zunehmenden Migration mit Menschen konfrontiert, die einfach anders sind als wir. Aus Gewohnheit neigen wir dann dazu, die Menschen in verschiedene Schubladen zu stecken. So unterscheiden wir beispielsweise nach Geschlecht, Hautfarbe oder Nationalität. Wir bilden uns Urteile gegenüber diesen Menschen und ordnen Sie ein - nicht unbedingt zu ihrem Vorteil und ohne diese Menschen oder ihre Kultur vorher kennengelernt zu haben.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Vorurteile begegnen uns tagtäglich, teilweise ohne dass wir Notiz davon nehmen und uns dessen bewusst sind, sie sind Teil unseres täglichen Lebens. Durch die zunehmende Globalisierung und Internationalisierung vieler Lebensbereiche, sind wir dazu gezwungen, uns mit immer neuen Kulturen und Menschen auseinander zu setzen. Wir werden aufgrund der zunehmenden Migration mit Menschen konfrontiert, die einfach anders sind als wir. Aus Gewohnheit neigen wir dann dazu, die Menschen in verschiedene Schubladen zu stecken. So unterscheiden wir beispielsweise nach Geschlecht, Hautfarbe oder Nationalität. Wir bilden uns Urteile gegenüber diesen Menschen und ordnen Sie ein - nicht unbedingt zu ihrem Vorteil und ohne diese Menschen oder ihre Kultur vorher kennengelernt zu haben.

Produktinformationen

Titel: Vorurteile im Arbeitsfeld Kindergarten
Autor:
EAN: 9783656621737
ISBN: 978-3-656-62173-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 12
Gewicht: 34g
Größe: H146mm x B20mm x T7mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage