Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Regressionshandelssystem

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Technische Aktienanalyse bietet dem Anleger eine Fülle an unterschied lichen Konzepten. Da... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Technische Aktienanalyse bietet dem Anleger eine Fülle an unterschied lichen Konzepten. Dabei sind trendfolgende Indikatoren die mit Abstand größte Gruppe und viele legendäre Investoren handeln als Trendfolger. Zu Recht? Zweifellos hat diese Investitionsstrategie ihren Charme, doch sollte sich der Anleger über die Charakteristika und die damit verbundenen Chancen und Risiken im Klaren sein. Dieses Buch gibt einen Einblick in diese Thematik und zeigt die bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Kursbewegungen an den Finanzmärkten sowie zur Performance von Trend folgesystemen auf. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Strategien, welche die li neare Regression beinhalten, da diese bislang noch nicht im breiten Fokus der Anleger standen. Darüber hinaus stellt der Autor Daniel Wörle ein neuartiges Handelssystem vor: Das Regressionshandelssystem. Es zielt darauf ab, in starke Kursbewe gungen zu investieren, wobei die Parameter für jede Aktie individuell fest gelegt werden. Dieser Handelsansatz wird anhand von Aktien aus DAX und Dow Jones zwischen 1997 und 2006 einer umfangreichen Performance analyse unterzogen. Das Buch richtet sich an Vermögensverwalter, Trader, Wirtschaftswissen schaftler und Privatanleger, die sich mit den wesentlichen Prinzipien der Fi nanzmärkte auskennen.

Autorentext

Trends in and Determinants of Fertilizer Use in Gozamin woreda, Amhara region, is the first research paper of the author to be printed.This study helps researchers, students and other government policy makers as a reference and start of a study.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Technische Aktienanalyse bietet dem Anleger eine Fülle an unterschied­lichen Konzepten. Dabei sind trendfolgende Indikatoren die mit Abstand größte Gruppe und viele legendäre Investoren handeln als Trendfolger. Zu Recht? Zweifellos hat diese Investitionsstrategie ihren Charme, doch sollte sich der Anleger über die Charakteristika und die damit verbundenen Chancen und Risiken im Klaren sein. Dieses Buch gibt einen Einblick in diese Thematik und zeigt die bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Kursbewegungen an den Finanzmärkten sowie zur Performance von Trend­folgesystemen auf. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Strategien, welche die li­neare Regression beinhalten, da diese bislang noch nicht im breiten Fokus der Anleger standen. Darüber hinaus stellt der Autor Daniel Wörle ein neuartiges Handelssystem vor: Das Regressionshandelssystem. Es zielt darauf ab, in starke Kursbewe­gungen zu investieren, wobei die Parameter für jede Aktie individuell fest­gelegt werden. Dieser Handelsansatz wird anhand von Aktien aus DAX und Dow Jones zwischen 1997 und 2006 einer umfangreichen Performance­analyse unterzogen. Das Buch richtet sich an Vermögensverwalter, Trader, Wirtschaftswissen­schaftler und Privatanleger, die sich mit den wesentlichen Prinzipien der Fi­nanzmärkte auskennen.

Produktinformationen

Titel: Das Regressionshandelssystem
Untertitel: Von der Dynamik der Börse profitieren
Autor:
EAN: 9783639402452
ISBN: 978-3-639-40245-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 165g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Veröffentlichung: 01.04.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.